Abo
  • Services:

Call of Duty: Modern Warfare 2 - Petition Dedicated Server

Onlinepetiton für Dedicated Server findet breite Unterstützung

Bei PC-Spielern von Call of Duty: Modern Warfare 2 sorgt die Entscheidung von Infinity Ward, keine Dedicated Server mehr zu unterstützen, für Ärger. Eine Onlinepetition haben innerhalb kürzester Zeit fast 50.000 Mitzeichner virtuell unterschrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund drei Wochen vor der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare 2 sorgt das Entwicklerteam Infinity Ward für Empörung unter PC-Spielern. Mit der Entscheidung, dass der Ego-Shooter keine Dedicated Server unterstützt, müssen sich viele Clans innerhalb kurzer Zeit auf völlig neue Rahmenbedingungen im Clanbetrieb einstellen. Eine Onlinepetition fordert die Entwickler jetzt auf, diese Entscheidung zu überdenken - sie hat bislang fast 50.000 Mitzeichner gefunden (Stand: 19. Oktober 2009 um 11 Uhr). Der Petitionstext weist darauf hin, dass die Call-of-Duty-Reihe von PC-Spielern groß gemacht wurde.

 

Stellenmarkt
  1. Bezirk Mittelfranken, Ansbach
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Auch im Forum von Golem.de fallen die Reaktionen auf die Streichung der Dedicated Server und auf die Steam-Pflicht negativ aus. So schreibt ein Leser: "Ohne Dedicated auf unserem Clanserver können die mich mal. Da auf unserem Root-Server Linux läuft, wirds auch problematisch, selbst wenn sie sich doch noch entscheiden, einen Dedicated-Server über Steam zu releasen."

Nach aktuellem Stand erscheint Call of Duty: Modern Warfare 2 am 10. November 2009 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

Ghosti 05. Nov 2009

Hallo, hast Du jemals COD 1,2,4 oder 5 im Multiplayer am Pc gespielt ? Kennst Du die...

Ghosti 05. Nov 2009

Du hast leider keine Ahnung, Game installieren Ca. 10 min un das nur beim ersten mal...

G.Fawkes 03. Nov 2009

Dieses Spiel ist für mich Gestorben obwohl IW einer der Fähigsten Entwickler für Shoter...

Saalowsky 01. Nov 2009

3 Freunde und ich hatten es vorbestellt... nach der Information haben wir es alle...

belstgut 01. Nov 2009

Was ja denen dann auch egal ist, da sie die kohle ja schon gekriegt haben^^


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /