Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia wird Nokia Siemens Networks nicht los

Mobilfunkausrüster zwingt Eigner zu hohen Abschreibungen

Der Mobilfunkausrüster Nokia Siemens Networks steht zum Verkauf, doch in der Finanzinvestorenbranche findet sich bislang kein Abnehmer. Beide Eigner suchen inzwischen den Ausstieg.

Nokia will seine Anteile am defizitären Mobilfunkausrüster Nokia Siemens Networks (NSN) an Finanzinvestoren verkaufen, findet aber keinen Abnehmer. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass NSN im augenblicklichen Zustand einen Finanzkäufer interessiert", heißt es laut einem Bericht der Financial Times Deutschland in Finanzkreisen.

Anzeige

Siemens suche schon lange den Ausstieg, und "Nokia jetzt auch", sagte eine mit der Situation vertraute Person der Wirtschaftszeitung. Ein weiterer Insider soll bestätigte haben, dass sich Siemens und Nokia in den vergangenen Monaten in der Finanzinvestorenbranche nach einem Käufer umgehört haben. "Siemens sollte die erste gute Gelegenheit nutzen, seinen Anteil an Nokia Siemens Networks zu verkaufen", rät Andreas Willi von der US-Bank JP Morgan.

2009 hatte das 2007 gegründete Gemeinschaftsunternehmen in jedem Quartal ein operatives Minus erwirtschaftet. Auch der Umsatz sinkt. Nokia hatte am 15. Oktober 2009 einen Quartalsverlust von 559 Millionen Euro ausgewiesen. Grund war eine Abschreibung auf NSN in Höhe von 908 Millionen Euro. Auch Siemens bereitet eine größere Abschreibung vor, so die Zeitung.


eye home zur Startseite
Suck 22. Okt 2009

Joo, eine Ratte hat das sinkende Schiff ja schon Anfang Oktober verlassen ! Ich denke...

Tidenhub 19. Okt 2009

FULL ACK

Nostradummus 19. Okt 2009

siehe Thema



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Diehl Aerospace GmbH, Frankfurt am Main
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Update? Wo denn? k.t.

    Phantom | 17:20

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    nille02 | 17:20

  3. Re: USP: möglichst lange Updates

    Widdl | 17:20

  4. Re: streaming ist alles andere als live...

    Peter Brülls | 17:16

  5. Re: Garnicht mal so schlecht

    Rolf Schreiter | 17:13


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel