• IT-Karriere:
  • Services:

Netzwerkdrucker von Dell druckt 38 A4-Seiten pro Minute

Dell 3330dn mit Duplex-Druck und Toner-Reichweite bis 14.000 Seiten

Dell hat mit dem 3330dn einen Schwarzweiß-Laserdrucker mit einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi vorgestellt, der netzwerktauglich ist und für kleinere Unternehmen und Abteilungen gedacht ist. Der Laserdrucker ist für ein monatliches Druckvolumen von bis zu 80.000 Seiten ausgelegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Dells Schwarzweiß-Laserdrucker 3330dn bedruckt das Papier auf Wunsch beidseitig und kann laut Hersteller maximal 38 Seiten pro Minute auswerfen. Die Aufwärmphase beträgt aus dem Bereitschaftsmodus heraus rund 6,5 Sekunden. Der eingebaute Speicher von 64 MByte kann mit einem optionalen Modul auf maximal 576 MByte ausgebaut werden.

Stellenmarkt
  1. über Jobware Personalberatung, Großraum Köln (Home-Office)
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Die Papierkassette fasst 250 Blatt und kann mit einer optionalen Kassette für 550 Seiten auf eine Kapazität von 800 Blatt ausgebaut werden. Dazu kommt ein Multifunktionsfach für 50 Seiten. Die A4-Seiten dürfen ein Papiergewicht zwischen 60 und 163 Gramm pro Quadratmeter aufweisen.

Vielfältige Anschlüsse für lokalen und vernetzten Betrieb

Neben der Fast-Ethernet-Schnittstelle verfügt der 3330dn auch noch über USB 2.0 und einen Parallel-Port, um ihn auch lokal anzusprechen. Die im Lieferumfang enthaltene Tonerkartusche reicht für rund 7.000 Seiten. Dell bietet außerdem Tonerkassetten mit 14.000 Seiten Reichweite an. Die kleine Kassette kostet rund 142 Euro, die große rund 177 Euro.

Der Dell 3330dn soll ab sofort für rund 605 Euro zuzüglich Versand erhältlich sein. Der Hersteller liefert Treiber für Windows, MacOS X, Netware und Linux mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-27%) 14,50€
  2. (-10%) 26,99€
  3. (-44%) 13,99€

verarschter 19. Okt 2009

Ich hae Zuhause ein Dell "Netzwerk" Drucker rumstehen. InstallationsCD ins laufwerk und...

puerst 19. Okt 2009

Stimmt, 1,3 Cent/Seite sind etwas happig. Naja, dass schafft man aber (hoffentlich) bei...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
    •  /