Gesichtsretusche als Photoshop-Aktion

Glättung von Falten und Beseitigung von Hautunreinheiten

PhotographyBB hat ein Aktionspaket für Adobes Photoshop vorgestellt. Damit können Portraits mit einem Klick optisch verbessert werden. Der Fotograf spart so Zeit bei der Nachbearbeitung der Fotos.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sammlung "Portrait Magic Pro Action Package" läuft unter allen CS-Photoshopversionen ab CS2 und ist sowohl für Windows als auch für MacOS X erhältlich. Darin enthalten sind zahlreiche Effekte, die per Klick auf das Foto angewendet werden können.

Entfernung von Hautunreinheiten ohne Plastik-Effekt

Stellenmarkt
  1. IT Business Analyst (m/w/d) Base Services
    ING Deutschland, Nürnberg
  2. Inhouse Project Manager (w/m/d) Assistent & "rechte Hand" der Geschäftsführung
    über R2 Consulting GmbH, Gelsenkirchen
Detailsuche

Portrait Magic Pro soll die natürliche Hauttextur erhalten und Pickel, Hautflecken und Fältchen ausgleichen sowie die Hautpartien schärfen, ohne den Rest des Bildes zu beeinflussen. Die Aktionen beziehen sich nur auf die Hauttöne und lassen Augen, die Haare und die Zähne unbearbeitet, teilte der Hersteller mit. Normalerweise muss der Bildbearbeiter zunächst eine Maske erstellen, um seine Effektsammlung darauf loszulassen.

Für die Hautglättung hält Portrait Magic Pro von PhotographyBB insgesamt 10 Nuancen bereit, die je nach Fotosituation ein besseres Ergebnis liefern sollen. Dazu gehören auch Glamour- und Glanzeffekte.

Portrait Magic Pro von PhotographyBB kostet 28 US-Dollar und ist damit vergleichsweise preiswert. Dafür ist keine Testversion erhältlich, nur einige Beispielfotos mit Vor- und Nachhereffekt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Victorian Big Battery
Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
Artikel
  1. Windows 365: Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden
    Windows 365
    Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden

    Microsoft startet mit Windows 365 und gibt Preise für den Cloud-PC bekannt. Die VMs sollen wie physische Windows-PCs funktionieren.

  2. Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
    Android
    Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

    Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

  3. Apple-Tastatur: Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich
    Apple-Tastatur
    Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich

    Apple verkauft das Magic Keyboard mit Fingerabdruckscanner Touch ID nun auch einzeln - mit und ohne Ziffernblock.

Die Wahrheit 02. Nov 2009

Es gibt ein Bild von Verona Feldbusch/Poth wie sie ungeschminkt auf einem Parkplatz zum...

Ja, richtig... 19. Okt 2009

Dem kann ich uneingeschränkt zustimmen, jedoch ist es für sog. "Fotofachgeschäfte" in...

Lalaaaaaa 19. Okt 2009

http://www.queen-sarina.com/wp-content/2008/09/war-schamaneaa.jpg

Deutscher 19. Okt 2009

Auf der Herstellerseite steht leider: "This Action is compatible to English only versions...

heftig 19. Okt 2009

selbst wenns mehrere sind... Einfach mal bei deviantart.com unter "aktionen" schauen...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /