Abo
  • Services:

Activision lässt die Dinos in Jurassic: The Hunted angreifen

Actionspiel auf einer urzeitlichen Insel erscheint schon im November 2009

Es ist ein Überraschungsangriff mit scharfen Krallen, denn bislang hat Activision-Blizzard von Jurassic: The Hunted so gut wie nichts gezeigt. Trotzdem soll das Actionspiel rund um hungrige Dinosaurier und einen zeitreisenden Helden bereits im November 2009 für Konsolen erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Normalerweise können Spielepublisher nicht früh genug anfangen, die Werbetrommel für ihre Produkte zu rühren. Von Activisions Jurassic: The Hunted war bislang weder auf amerikanischen noch europäischen Messen etwas zu sehen - dennoch soll der Titel bereits im November 2009 für Xbox 360, Playstation 3 und 2 sowie Nintendo Wii als Midprice-Spiel erscheinen. Zumindest in den USA, ob er auch hierzulande angeboten wird, ist noch unklar.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Spieler steuern den Waffen- und Survivalexperten Craig Dylan, der unbeabsichtigt im Bermudadreieck ein paar Millionen Jahre in der Zeit zurückreist und sich dann auf einer Insel mit allerlei esslustigen Dinosauriern herumschlagen muss. Damit der Spieler überhaupt eine Chance gegen Tyrannosaurus Rex und hungrige Velociraptoren hat, gibt es eine Art Bullettime, in der das Spiel verlangsamt abläuft und Dylan so die Möglichkeit gibt, die Schwachpunkte der Dinos gezielt unter Beschuss zu nehmen. Gleichzeitig muss er einen Weg finden, wieder in die Gegenwart zu gelangen.

Auch wenn der Titel an Jurassic Park erinnert: Mit den Spielfilmen auf Basis der Michael-Crichton-Romane hat The Hunted nichts zu tun.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

admin 21. Okt 2009

sagt doch der name XBox360... aus dem Jahr 2005 !

E 20. Okt 2009

bitte mal auf YouTube zu dem Thema recherchieren ... LMAO

spanther 19. Okt 2009

Trespasser habe ich letztens mal gefunden und ausprobiert o.o Das Spiel hat mir voll...

The Howler 19. Okt 2009

"Idiocracy"... schon gesehen? Hammer Film! Und die Stammbaum-Story ist erschreckend...

Rotzlöffel-22.0 19. Okt 2009

Macht das eigentlich irgendeinen unterschied was für Gegner man umnietet? Das scheint ja...


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /