• IT-Karriere:
  • Services:

AVG Free 9.0 - kostenloser Virenscanner in neuer Version

Neue Scanengine arbeitet mit höherer Geschwindigkeit

Der kostenlose Virenscanner AVG Free 9.0 steht zum Download bereit. Die neue Version erhielt eine verbesserte Scanengine sowie eine optimierte Abwehr von Phishing-Angriffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der kombinierte Virus- und Spyware-Scanner in AVG Free 9.0 soll bis zu 50 Prozent schneller arbeiten als in der Vorversion. Dazu markiert er beim ersten Scandurchlauf alle Dateien als sicher oder unsicher. Sämtliche sichere Dateien werden so lange nicht überprüft, bis sich die Dateiablagestruktur ändert. Damit verspricht der Hersteller kürzere Scanzeiten.

Stellenmarkt
  1. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  2. über Hays AG, Düsseldorf

Zudem soll dadurch die Bootdauer kürzer ausfallen und der Speicherbedarf sinken. Als weitere Neuerung gibt es einen verbesserten Phishing-Schutz, der entsprechende Webseiten zielsicherer erkennen soll. Die übrigen Neuerungen der AVG-9-Produktfamilie finden sich nur in den kostenpflichtigen Lösungen, die seit Anfang Oktober 2009 verfügbar sind.

AVG Free 9.0 steht ab sofort für die Windows-Plattform über free.avg.com kostenlos als Download zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)

andreasm 18. Okt 2009

Evtl. ist der Entwicklungsaufwand für die Firma zu hoch. Aber es gibt ja genügend andere...

Runkelrübe 17. Okt 2009

ui Hab nie so genau drauf geachtet. Da sich das Ding immer frech nach x86 installiert hat...

njashjlws 17. Okt 2009

nein, avg free scannt auch jede datei die gelesen wird bzw. neu geschrieben wird. somit...

Runkelrübe 17. Okt 2009

Der Herr will vermutlich einen quelloffenen Virenscanner, den er sich auf seiner...

Runkelrübe 16. Okt 2009

Die Erkennungsrate liegt nach mir bekannten Tests in etwa zwischen den Freeware-Produkten...


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
    Star Trek: Discovery 3. Staffel
    Zwischendurch schwer zu ertragen

    Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
    2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
    3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

      •  /