Abo
  • Services:
Anzeige

Denic gibt einstellige Domains und reine Zifferndomains frei

Neue Vergaberichtlinie gilt ab 23. Oktober 2009

Die Denic lässt künftig auch ein- und zweistellige Domains sowie reine Zifferndomains zu. Zudem werden Domains, die einem Kfz-Kennzeichen oder einer anderen Top-Level-Domain entsprechen, für die Registrierung freigegeben.

Zum 23. Oktober 2009 startet die Denic die Vergabe bislang gesperrter Domains. Dabei gilt das Prinzip "First come - first served", also der erste eingegangene Auftrag zu einer Domain erhält den Zuschlag. Dazu soll es in der Einführungsphase ein spezielles Registrierungssystem geben, über das die Aufträge verarbeitet werden. Interessenten sollen sich an ihre Provider wenden, rät die Denic.

Anzeige

Die eingehenden Aufträge werden über eine E-Mail-Registrier-Schnittstelle verarbeitet. Ein elektronischer Zeitstempel, der im Millisekundenbereich arbeitet, gilt als Nachweis der Reihenfolge der Eingänge. Nach Angaben der Denic wurde das Registrierungsverfahren in einer mehrtägigen Testphase unter realistischen Bedingungen getestet.

"Da es sich um eine beschränkte Anzahl potenzieller neuer Domains handelt, und weil sich 'First come - first served' als Verfahren bei der Domainregistrierung bewährt hat, entschieden wir uns bewusst wieder dafür", begründet Sabine Dolderer die Vorgehensweise bei der Einführung.

Die Einführungsphase der neuen Domains beginnt am 23. Oktober 2009 9:00 Uhr (MESZ). Der Übergang in den Regelbetrieb erfolgt voraussichtlich ab 26. Oktober 2009. Während der Einführungsphase können über das reguläre, produktive Registrierungssystem keine Domains unter Berücksichtigung der neuen Richtlinien registriert werden.

Die Zahl der bereits erfolgreich registrierten Domains will die Denic unter denic.de veröffentlichen. Details zu den geänderten Vergaberichtlinien hat die Denic unter denic.de/domains zusammengestellt.


eye home zur Startseite
einfach 23. Okt 2009

Von Rehtsanwälten eingefordert und mit der Denic gemauschelt. Nur VW wollte das nicht...

Domain bieterei 23. Okt 2009

Ich habe gestern aus Spaß mal die Versteigenrung bei sedo.de verfolgt. Dort wurde nur...

dT 22. Okt 2009

Wie kann das möglich sein? Ich verlange eine Erklärung von der DeNIC!!!

Tasmon 20. Okt 2009

Gestern und heute gingen mehrere Newsletter zum Thema von meinem Provider (EUserv...


Alexander Jäger / 20. Okt 2009

Einstellige zweistellige .de domains

Heinkas DNs & DN-News / 16. Okt 2009

provider-stoerung.de / 16. Okt 2009

Denic gibt Domains mit 1 und 2 Buchstaben frei



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. OSRAM GmbH, Augsburg
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. für 8,88€ kaufen + 25% Rabatt auf Teil 2 sichern!
  3. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13

  3. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    Libertybell | 00:09

  4. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 00:03

  5. Re: Angeber-Specs

    cherubium | 00:01


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel