Abo
  • IT-Karriere:

Acer überholt Dell

Taiwanischer Computerhersteller kann mehr Rechner ausliefern

Acer hat Dell auf dem PC-Weltmarkt überholt. Das geht aus den aktuellen Studien von IDC und Gartner zum dritten Quartal 2009 hervor. Dell reagierte auf die Ankündigung leicht verstimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut dem aktuellen PC Tracker Report des Marktforschers IDC hat der taiwanische Computerhersteller dem Konkurrenten Dell den zweiten Rang abgenommen. Auch die aktuellen Zahlen von Gartner belegen den Positionswechsel. Das Acer-Logo befindet sich laut IDC auf 14 Prozent der weltweit ausgelieferten PCs, Hewlett-Packard erreichte 20,2 Prozent und Dell sackte auf 12,7 Prozent. Den Spitzenplatz hatte Dell schon Mitte 2006 an HP abgeben müssen. Die IDC-Studie erfasst nur die Anzahl der ausgelieferten Geräte, nicht den Umsatz der Konzerne.

Stellenmarkt
  1. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven
  2. Conergos, München

"Es ist ein ziemlich erstaunlicher Übergang in die Marktführerschaft", sagte Loren Loverde, Program Director bei IDC PC Tracker. Grund sei die Verschiebung hin zu billigeren portablen Rechnern, hier war Dell nicht so stark.

Ein Dell-Sprecher sagte lediglich: "Wir haben schon früher mehrfach erklärt, dass wir profitables Wachstum anstreben, nicht nur ein einfaches Wachstum der Marktanteile." Tatsächlich ist Acers Gewinn verglichen mit Dell eine fast zu vernachlässigende Größe: Im ersten Quartal 2009 erzielte Acer 67 Millionen Euro. Der Nettogewinn von Dell lag etwa zur gleichen Zeit bei 290 Millionen US-Dollar.

Doch auch auf dem Heimatmarkt gab es schlechte Nachrichten für Dell, denn mit 25,5 Prozent nahm HP Dell in den USA die Marktführung ab. Dell erreichte 25 Prozent. Bei Gartner liegt Dell mit 26,2 Prozent auf dem US-Markt weiter vorne, HP erzielt nach Gartners Lesart 25,7 Prozent der PC-Liefermenge.

Laut IDC wuchs im dritten Quartal der PC-Weltmarkt mengenmäßig um 2,3 Prozent. IDC hatte einen Rückgang von 3 Prozent erwartet. Dies ist der erste Aufwärtstrend im Jahr 2009, der jedoch nur von den privaten Konsumenten getragen wird. Für die kommenden Quartale erwartet IDC aber auch bei den Geschäftskunden eine Nachfragesteigerung. Laut Gartner wurden weltweit von Juli bis September dieses Jahres insgesamt 80,9 Millionen PCs verkauft; das entspricht einem Wachstum von 0,5 Prozent gegenüber demselben Zeitraum im Vorjahr. Gartner hatte für das dritte Quartal einen Rückgang von 5,6 Prozent erwartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 294€

NIKB 15. Okt 2009

Wenn sie dazu nicht auch noch die zufriedensten Computer-Käufer wären, könnte man dir...

mr_wong 15. Okt 2009

Als ich besitze seit etwas mehr als zweieinhalb Jahren ein Dell Notebook und hatte nie...

Senfgeber 15. Okt 2009

Dem kann ich nur beipflichten. hatten einen Laptop XPS M170. mittlerweile ist die Graka...

chris01 15. Okt 2009

Ich war jemand der früher wirklich ausschließlich auf Dell Produkte gesetzt hat und das...

Tantalus 15. Okt 2009

Ich hatte vor kurzem das Vergnügen, zwei nagelneue (naja, 2-3 Monate alte) Dell XPS...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /