Abo
  • Services:
Anzeige

Überblick: Lokale Synchronisationssoftware für Palm Pre

Lösungen von Mark Space, Chapura und Companionlink im Angebot

Ab dem heutigen 13. Oktober 2009 gibt es das Palm Pre bei O2. Aber nicht jeden wird es freuen, dass persönliche Daten wie Termine und Adressen auf Palms Servern liegen. Für solche Anwender gibt es Synchronisationslösungen, die solche Daten direkt mit dem PC abgleichen.

Seit einiger Zeit gibt es drei verschiedene Synchronisationslösungen von Mark Space und Chapura, die Termine und Adressen direkt mit dem PC abgleichen. Als Neuer im Bunde bietet Companionlink eine Lösung, die zudem den Datenaustausch von Merkzetteln und Aufgaben unterstützt. Nur die Software von Mark Space gibt es auch für MacOS.

Anzeige
 

The Missing Sync von Mark Space kann in der Windows-Version Daten nur mit Microsoft Outlook 2003 sowie 2007 austauschen, die Mac-Version synchronisiert mit iCal ab der Version 2.0.5 sowie mit Entourage. Chapura bietet mit Pocketmirror eine Lösung für Microsoft Outlook 2003 sowie 2007 und mit Echo eine Variante für den Palm Desktop. Echo setzt zwingend die aktuelle Palm-Desktop-Version voraus.

Alle drei Produkte synchronisieren ihre Daten per WLAN mit dem PC. Die Windows-Version von The Missing Sync kann bislang Outlook-Daten nur auf das Pre importieren, eine echte Synchronisation wird noch nicht unterstützt. Die übrigen drei Produkte bieten hingegen eine vollwertige Synchronisation von Terminen und Kontakten. The Missing Sync erlaubt zudem den Datenaustausch von Musikdaten, Videos, Fotos, Lesezeichen und Office-Dateien.

Keine der vier Lösungen kann bisher Merkzettelsammlungen oder Aufgabenlisten mit dem Pre abgleichen. Sowohl Mark Space als auch Chapura wollen diese Funktion zu einem späteren, nicht bekannten Zeitpunkt für ihre Produkte nachreichen.

Überblick: Lokale Synchronisationssoftware für Palm Pre 

eye home zur Startseite
Bouncy 16. Okt 2009

uhm, hast du den von dir angegebenen link nicht gelesen? wenn du das nachholst hast du...

Bouncy 13. Okt 2009

wüßte ich auch zu gerne, zumal eine vollständige outlook-synchronisation für andere...

Engel Bert 13. Okt 2009

Ist es möglich, daß ich die Kontakte in meinem Palm Profil synchron halt mit den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!)
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 99€ für Prime-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Die Reste eines Algorithmus

    DY | 06:51

  2. Re: Du merkst, es ist Sommerlochzeit, wenn

    ve2000 | 06:36

  3. Ja, EA, mal wieder was gegen die Wand gefahren.

    Sharra | 06:23

  4. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    Sharra | 05:51

  5. Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Erny | 04:22


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel