Abo
  • Services:
Anzeige

Unitymedia ist zum Börsengang bereit

Finanzinvestoren planen IPO seit fast einem Jahr

Die Eigner des Kabelnetzbetreibers Unitymedia planen einen Börsengang. Es wäre der erste große IPO seit Ausbruch der Finanzkrise.

Die Eigner des Kabelnetzbetreibers Unitymedia wollen das Unternehmen an die Börse bringen. Das berichtet die in London erscheinende Financial Times unter Berufung auf einen Medienbanker. Die Haupteigner, die beiden Finanzinvestoren BC Partners und Apollo, könnten den IPO (Initial Public Offering) "innerhalb weniger Wochen" starten.

Anzeige

Die Investmentbanken UBS und Morgan Stanley hätten seit knapp einem Jahr den Börsengang vorbereitet. Für den europäischen Mediensektor wäre das das erste große Debüt am Wertpapiermarkt seit Beginn der Finanzkrise.

Uneins sind sich die Banker, ob Unitymedia als Ganzes oder nur in Form einer Minderheitsbeteiligung an die Börse geht, so die Zeitung. Firmenchef Parm Sandhu wollte den Bericht nicht kommentieren. Die Eigner stünden nicht unter Druck, Anteile zu verkaufen, sagte er der Financial Times.

BC und Apollo hatten 2003 einen Preis von 1,5 Milliarden Euro für den zweitgrößten Kabelnetzbetreiber Deutschlands gezahlt, der in Nordrhein-Westfalen und Hessen aktiv ist.


eye home zur Startseite
HeckMc 11. Jan 2010

Hier mal die Struktur: http://www.unitymedia.de/unternehmen/investorrelations/corporate...

pool 13. Okt 2009

... kann sich ja die Spekulantenburt endlich dran vergehen.

berufsnerd 12. Okt 2009

Die Standard Box von Unitymedia ist in der Tat völliger Schrott, vielleicht brauchbar mit...

Siga9876 12. Okt 2009

KabelBW ist vielleicht noch gut. Aber da gabs eine Kabel-Firma die vor 5-10 Jahren iirc...

Siga9876 12. Okt 2009

Als ich in einem kein-DSL-glasfaser-ghetto wohnte, hatte ich mal Unitymedia...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  2. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  3. DomainFactory GmbH, Ismaning
  4. Information Factory Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ statt 199,90€
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Wirkliche Probleme

    developwork | 22:46

  2. Re: der muss ja auch schneller sein

    lestard | 22:43

  3. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    Mingfu | 22:35

  4. Re: Software ist keine Frau

    lestard | 22:29

  5. Re: 8 Euro

    felix.schwarz | 22:27


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel