Abo
  • Services:

Rabattschlacht in England: Nintendo Wii für rund 150 Euro

Deutsche Käufer können in England wegen Umrechungskurs günstig einkaufen

Im englischen Markt für Spielkonsolen tobt derzeit ein erbitterter Preiskampf: Die Händler unterbieten sich gegenseitig - Geräte wie die Nintendo Wii und die PSP Go sind günstig wie nie. Auch deutsche Käufer können davon profitieren.

Artikel veröffentlicht am ,

In Großbritannien tobt der Kampf um Anteile im Spielemarkt: So bietet Amazon.co.uk derzeit die Nintendo Wii für knapp 140 Pfund an - das sind umgerechnet etwa 150 Euro. In Deutschland kostet die Konsole normalerweise rund 200 Euro. Die frisch veröffentlichte PSP Go ist jenseits des Kanals ebenfalls deutlich günstiger erhältlich: Sie kostet rund 200 Pfund, umgerechnet rund 215 Euro. Hierzulande ist der Handheld etwa 35 Euro teurer.

 

In den vergangenen Tagen gab es auch einen teils erbittert geführten Preiskrieg um aktuelle Software. So war das Sportspiel Fifa 10 für die Plattformen Xbox 360 und Playstation 3 bei vielen Händlern zeitweise für rund 25 Pfund erhältlich - knapp 27 Euro. In Deutschland kostet der Titel normalerweise mehr als das Doppelte. Hintergrund sind Kämpfe um Marktanteile und angeblich teilweise Sortimentsbereinigungen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Hui 10. Apr 2010

-----------------------------------------------------------------> Das ist ja alles...

Carsten2234 17. Okt 2009

Ich hab meine Wii mit Sports Resort 2 heute bekommen, und es ist FW 3.4 drauf

User222053 12. Okt 2009

Wer sagt denn, dass die Wirtschaftskrise schon vorbei ist?! Die Banker sind doch schon...

3247 12. Okt 2009

Den Grund für den Muskelkater würde ich eher darin sehen, dass man ungewohnte Muskeln...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /