Abo
  • Services:
Anzeige

Seamonkey 2.0: Erster Release Candidate als Download

Noch kein Termin für die fertige Version

Der Release Candidate 1 der Browsersuite Seamonkey 2.0 steht ab sofort als Download bereit. Die Entwicklung der neuen Version des Mozilla-Suite-Nachfolgers schreitet also voran. Wann die Arbeiten an Seamonkey 2.0 abgeschlossen sind, ist nicht bekannt.

Welche Änderungen der Release Candidate 1 von Seamonkey 2.0 seit der Beta 2 bringt, ist nicht bekannt. Die Release Notes geben darüber keine Auskunft. Vermutlich ist bis zum Erscheinen der finalen Version noch mindestens ein weiterer Release Candidate geplant.

Anzeige

Der Release Candidate 1 Seamonkey 2.0 steht für Windows, MacOS X und Linux als Download bereit. Da es sich hierbei um eine Vorabversion handelt, wird von einem Einsatz auf Produktivsystemen abgeraten.


eye home zur Startseite
No Patents 13. Okt 2009

Und wie viele haben >= 4GB RAM? Koennte es sein, dass die von mir kritisierte Politik der...

labbersack 12. Okt 2009

Habe Seamonkey bis hinein ins 2007 benutzt, danach musste es gegen FF sich geschlagen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  3. LogControl GmbH, Pforzheim
  4. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (-75%) 2,49€
  3. 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Razer Core im Test

    Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

  2. iPhone-Hersteller

    Apple testet 5G-Technologie

  3. Cern

    Der LHC ist zurück aus der Winterpause

  4. Jamboard

    Googles Smartboard kommt in den USA auf den Markt

  5. Überwachung

    Wikipedia darf nun doch die NSA verklagen

  6. Prototypen

    BOE zeigt AMQLED-Displays mit 5 und 14 Zoll

  7. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  8. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

  9. Amazon, Maxdome, Netflix und Co.

    EU will europäische Filmquote etablieren

  10. XPS 13 (9365) im Test

    Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Taugen Passwortmanager was?

    deefens | 12:06

  2. Re: Ohne Subvention? Das klingt zu schön um wahr...

    ehwat | 12:05

  3. Re: Wer's hat, der kann

    plutoniumsulfat | 12:02

  4. Re: Linux?

    jayjay | 12:01

  5. Re: In welchen Ländern passiert so etwas?

    MadMonkey | 12:01


  1. 12:01

  2. 11:57

  3. 11:32

  4. 11:21

  5. 10:52

  6. 10:40

  7. 10:19

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel