• IT-Karriere:
  • Services:

Photoshop fürs iPhone

Photoshop.com Mobile derzeit nur im US-iTunes-Store

Adobe hat mit Photoshop.com Mobile eine iPhone-App veröffentlicht, mit der Bilder unterwegs bearbeitet werden können. Wer einen voll ausgewachsenen Photoshop dahinter erwartet, wird allerdings enttäuscht.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Desktop-Photoshop hat Photoshop.com Mobile nur wenig gemein. Zwar können Bilder beschnitten, gedreht und gespiegelt werden, doch Ebenen und Zeichenwerkzeuge sucht der Anwender bei Photoshop.com Mobile vergebens.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. AKKA, Braunschweig

Photoshop.com Mobile ist in der Lage, die Belichtung und die Farbsättigung zu beeinflussen, Farbbilder in Schwarz-Weiß-Fotos umzuwandeln und mit einem Zeichenfilter zu verfremden oder mit "Soft Focus" unscharf zu stellen.

 

Außerdem wurden Effekte wie Antikfoto, Glamor, Weichzeichner und Pop-Art eingebaut, um iPhone-Fotos aufzupeppen. Die Bilder können vom iPhone aus direkt auf die Website Photoshop.com heraufgeladen werden. Dort bietet Adobe 2 GByte kostenlosen Speicherplatz. Freunde können vom iPhone aus per E-Mail zum gemeinsamen Fotogucken eingeladen werden.

Wer lieber unterwegs seine Bilder zeigen will, kann die Diashowfunktion nutzen, die Photoshop.com Mobile enthält. Die Anwendung ist kostenlos und derzeit nur über den US-amerikanischen iTunes-App-Store von Apple erhältlich.

Ob die Software auch in Deutschland angeboten wird, ist derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. (-77%) 6,99€
  3. 23,49€
  4. (-67%) 19,99€

IHR 13. Okt 2009

SIE wissen immer wo du bist. Und Sie wollen auch nur das du denkst das SIE dir nicht...

Experte 12. Okt 2009

Linux kann aber keine aktuelle Software :-( Das Fensterkonzepz bei Apple ist anders in...

bigmumu 12. Okt 2009

Generell kommt doch keiner zurzeit an die Adobe-Qualität ran. Selbst das neue Gimp hats...

Quaaaaaak 12. Okt 2009

<|||||><

xkle 12. Okt 2009

Apple hat Flash blockiert weil die Mobile Flash Versionen für die Tonne waren bisher...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /