Abo
  • Services:
Anzeige

Phishing Mobile: Kreditkartenklau per Kurznachricht

Betroffene Kunden sollen zur Account-Verifizierung Telefonnummern anrufen

An Handynutzer in den USA werden derzeit offenbar Kurznachrichten mit dem Ziel des Phishings versendet. In der Kurznachricht wird der Nutzer aufgefordert, eine kostenlose Rufnummer anzurufen, um Probleme mit seinem Zugang zu beheben.

Das Internet Storm Center (ISC) berichtet derzeit von einem Phishing-Versuch über Mobiltelefonnetze in den USA. Die Opfer bekommen per SMS eine Nachricht auf ihr Handy, die besagt, es gebe Probleme mit dem Account. Zur Lösung des Problems sollen die Nutzer eine kostenlose Nummer anrufen.

Anzeige

Wer diese Nummer anruft, hat anscheinend zunächst nichts zu befürchten. Der Ansageroboter verlangt allerdings nach einer Kreditkartennummer, dem Ablaufdatum und einer PIN, um das Problem zu beheben. Spätestens jetzt sollte der Anwender dem allerdings nicht mehr folgen. Denn es ist dabei nicht der Netzbetreiber oder Provider, der diese Daten erhebt, sondern ein Betrüger. Aber selbst Netzbetreiber werden wohl kaum nach einer PIN fragen. Die Routine ist laut ISC durchaus ausgefeilt: Die Kreditkartennummer wird am Ende sogar verifiziert.

Das ISC vermutet, dass nahezu in Echtzeit mit den geklauten Inhalten betrügerische Transaktionen vorgenommen werden. Ein Mitarbeiter des SANS hat diesen Vorgang mitgeschnitten und als MP3-Datei hinterlegt.

Betroffen sind laut ISC nicht nur AT&T-Kunden, sondern, bezogen auf Nutzerberichte, auch Nextel- (Sprint) und T-Mobile-Kunden. Entsprechende Toolkits zur Handhabung von Phishing und Spamming über Mobilnetze gibt es schon länger. Sie ermöglichen das einfache Verwalten solcher Angriffe, bei dem meist mehrere Komponenten Hand in Hand arbeiten müssen.


eye home zur Startseite
jemandhatwaszus... 12. Okt 2009

??? was bring das phishing denn??? wenn die sms auf eine telefonnummer hinzeigt, wieso...

freezweb 12. Okt 2009

:-) Lach weg

Siga9876 11. Okt 2009

Golem schreibt auch nicht immer alles... Gut. Also keine 0800. Also nur SMS akzeptieren...

blubbblubb 11. Okt 2009

lol! You made my day! *thumbs up*

___void___ 11. Okt 2009

Also wer auf Phishing reinfällt, erkennt sicher nicht am Klang der Stimme die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Suzuki Deutschland GmbH, Bensheim
  2. Voith Digital Solutions GmbH, Heidenheim
  3. Dataport, Altenholz / Kiel
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Re: Infinity Fabric Takt?

    ms (Golem.de) | 03:16

  2. Re: Widerlegung wäre schlecht?

    Sharra | 02:58

  3. Double Rank Module?

    Braineh | 02:38

  4. Re: Der Artikel strotzt vor falschen...

    Braineh | 02:34

  5. Re: Widerlegen?

    Yeeeeeeeeha | 02:28


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel