Abo
  • Services:

Unattended-GUI: Automatisierte Installation im Netzwerk

Open-Source-Lösung zur Verteilung von Betriebssystemen, Software und Updates

Mit seinem Projekt Unattended-GUI bietet Mario Gzuk eine Lösung an, um zahlreiche Betriebssysteme, Software oder Updates über ein Netzwerk zu verteilen. Auch Windows Vista, Windows 7 oder Windows Server 2008 können über das Netz im Unattended-Modus installiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Unattended-GUI stellt auf einem zentralen Server gesammelte Betriebssysteme, Software und Updates im Netzwerk per Samba oder TFTP zur Verfügung. Betriebssystem-Installationen liefert Unattended-GUI beispielsweise als Image-Dateien aus. Neben Windows-Betriebssystemen können auch Ubuntu und Debian-Systeme über Preseed-Dateien, Red-Hat-Distributionen über Kickstart oder Suse-Systeme über Autoyast installiert werden.

Neben Linux-Software, die in den üblichen Repositories auf dem Unattended-GUI-Server liegen, können dort auch Windows-Updates gesammelt und bereitgestellt werden. Die Verwaltungsoberfläche ist in PHP geschrieben. Eine Demo steht im Internet unter unattended-gui.sourceforge.net zur Verfügung. Der Server liegt als installierbare ISO-Datei ebenfalls auf der Projektseite zum Download bereit. [von Jörg Thoma]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. 915€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /