Abo
  • IT-Karriere:

Galileo veröffentlicht "C von A bis Z" als Openbook

Programmiererhandbuch zur Hochsprache C auch im HTML-Format

Parallel zum Erscheinungstermin der neuen Auflage bietet Galileo Computing die Programmiererfibel "C von A bis Z" im HTML-Format online zum Lesen und zum Download an. Das Werk spricht Einsteiger und Profis an.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab sofort können Entwickler, die sich in der Programmiersprache C schlau machen wollen, das gesamte Werk "C von A bis Z" entweder online ansehen oder als komprimierte Zip-Datei herunterladen. Das Buch umfasst sämtliche Bereiche der C-Programmierung von den Grundlagen bis hin zum professionellen Einsatz.

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Berlin
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen

Zu den beschriebenen Grundlagen gehört der Einstieg, etwa in die Datentypen und Operatoren unter C. Für Profis erläutert das Buch die Programmierung von Webapplikationen mit CGI oder die Verwendung der C-API von MySQL für Datenbankanwendungen. Das Werk enthält auch einen Exkurs über sicheres Programmieren, etwa die Vermeidung von Buffer-Overflows.

Die gedruckte Version umfasst 1.190 Seiten und kostet 39,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1411-7). [von Jörg Thoma]



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

ja genau der 15. Dez 2010

Das nächste mal freundlicher sein. Danke

Frankes 08. Jan 2010

noch ein gutes C Tutorial (C-HowTo) zum kostenlosen Download: http://www.c-howto.de/c...

Plasma 11. Okt 2009

Ich lass das mal so stehen.

Plasma 11. Okt 2009

Wer ist dieser "Assembla"? Hat der mal Musik gemacht oder so?

16Bitiges Bit 10. Okt 2009

Was hast du denn mit dem C(++)-Code vor?


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test

Die Geforce RTX 2070 Super und die Geforce RTX 2060 Super sind Nvidias neue Grafikkarten für 530 Euro sowie 420 Euro. Beide haben 8 GByte Videospeicher und unterstützen Raytracing in Spielen.

Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise
Filmkritik Apollo 11
Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Aufbruch zum Mond Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

    •  /