Abo
  • Services:
Anzeige

Office Starter 2010 - kostenloses Office von Microsoft

Click-to-Run installiert virtualisiertes Office mit einem Klick

Microsoft will beim Vertrieb von Office 2010 neue Wege gehen. Einer davon ist Office Starter 2010, eine neue Office-Version, die kostenlos verteilt wird. Zudem will es Microsoft mit Click-to-Run ermöglichen, mehrere Office-Versionen parallel zu installieren.

Bei Microsofts Office Starter 2010 handelt es sich um eine abgespeckte Version von Microsofts Office-Suite, die Word und Excel umfasst und die Basisfunktionen zum Erstellen, Betrachten und Verändern entsprechender Dokumente bieten soll. Die werbefinanzierte Version Office Starter 2010 ersetzt Microsoft Works und wird ausschließlich vorinstalliert auf neuen PCs angeboten.

Anzeige
 

Darüber hinaus führt Microsoft eine sogenannte "Product Key Card" ein. Sie enthält lediglich eine Seriennummer zum Freischalten von Microsoft Office in den Versionen Home & Student 2010, Home & Business 2010 und Professional 2010. Die Software selbst sollen PC-Hersteller wie auch Office 2010 Starter auf neuen Systemen vorinstallieren. Die Product-Key-Karten will Microsoft über den stationären Handel ohne entsprechende Medien vertreiben.

Wer schon einen PC hat, soll Office 2010 herunterladen und ausprobieren können. Microsoft setzt dabei auf eine neue Technik, die es Click-to-Run nennt. Sie soll es erlauben, Sofware mit einem Klick herunterzuladen und zu installieren. Dabei nutzt Click-to-Run Virtualisierungstechnik, um die parallele Installation mehrerer Office-Versionen zu ermöglichen.

Noch in diesem Jahr will Microsoft eine öffentliche Betaversion von Office 2010 veröffentlichen. Einen ersten Eindruck von Office 2010 hat Golem.de auf Basis der Technical Preview im Artikel Office 2010 - schnell, selbst auf langsamen Rechnern beschrieben.


eye home zur Startseite
was für ein... 13. Okt 2009

Zeugt davon, dass du wenig Ahnung hast. Die Express-Versionen der Datenbanken, die...

IceRa 12. Okt 2009

Nein, die haben es einfach so verquer, kompliziert und umfangreich wie irgend möglich...

Erst denken 12. Okt 2009

OOo steht nur stellvertretend für alle Office-Software, die Frei ist und freie Formate...

dsadsdasd 11. Okt 2009

Langsam: Notes benötigt relativ viel Arbeitsspeicher, min. 2GB sollten schon im System...

Innovator 11. Okt 2009

Sensation bei Golem... so viel Innovation... Klichik, gerdückten Klick... als nächstes...


Alleskostenlos.ch Blog / 31. Okt 2009

Microsoft verteilt kostenlos Office Starter 2010

TechBanger.de / 11. Okt 2009

News-Recycling am Wochenende



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  4. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Mission Impossible 1-5 Box 16,97€ und Death Race 1-3 9,94€ + 5€ FSK-18-Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: Nach Update immer noch über Grenzwert...

    solaris1974 | 05:14

  2. Re: Ich habe einen Ping von 8ms zu Google

    mrgenie | 05:13

  3. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    solaris1974 | 05:12

  4. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    mrgenie | 05:05

  5. Re: alte Lasermaus

    Shik3i | 04:49


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel