Abo
  • Services:
Anzeige

Ballmer will keinen Microsoft E-Book-Reader

"Elektronische Bücher am PC zugänglich machen"

Steve Ballmer hat einem Microsoft-E-Book-Reader eine klare Absage erteilt. Der Konzern bietet Amazon aber eine Kooperation für E-Books am Windows-PC an.

Microsoft plant trotz wachsender Verbreitung des Kindle keinen eigenen E-Book-Reader. Das sagte Konzernchef Steve Ballmer am Rande einer Fernsehshow, die an der Erasmus University Rotterdam in den Niederlanden aufgenommen wurde, der Nachrichtenagentur Reuters.

Anzeige

"Wir haben schon ein Lesegerät. Es ist das populärste Gerät der Welt: der PC", sagte Ballmer.

Microsoft werde mit Amazon zusammenarbeiten, um mehr E-Books auf den Windows-PC zu bringen. "Ich wäre erfreut, wenn Firmen wie Amazon ihre Bücher auf den PC brächten", so Ballmer weiter. "Hoffentlich erreichen wir das mit Barnes & Noble, Amazon oder jemand anderem". Microsoft selbst sei aber nicht an E-Readern interessiert.


eye home zur Startseite
skora 11. Okt 2009

"...der alle wesentlicen Formate öffnen und darstellen könnte sowie einem guten...

gollumm 10. Okt 2009

Na und? Windows steht auch auf dieser Liste - geschadet hat es wohl nicht. So what?

BookMe 09. Okt 2009

Wenn er beim Begriff "Windows-PC" insgeheim an Windows-Mobile Geräte und Zune-Player...

Siga9876 09. Okt 2009

Nein. Ich sehe eine Chance. Über die Ereader wird die MAFIA erledigt. Branded-Reader...

void 09. Okt 2009

Kein vernünftiger Mensch zahlt die m$-Fee bei Endgeräten die zwischen 80,- und 200,- Euro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. 29,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel