Nvidia: Keine Chipsätze für Core i5 oder i7

Keine Investitionen in Entwicklung von Chipsätzen für neue CPU-Generation

Nvidia zieht sich teilweise aus dem Markt für Chipsätze zurück. Zwar betont das Unternehmen, die bestehenden Produkte weiter fertigen und verkaufen zu wollen, neue Chipsätze für Intels aktuelle Prozessorgeneration werden aber nicht entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Gegenüber US-Medien bestätigte Nvidia, was eigentlich schon seit geraumer Zeit auf der Hand liegt: Das Unternehmen plant derzeit keine neuen Chipsätze für Intels aktuelle Prozessorgeneration Nehalem, die als Core i3, i5 und i7 verkauft wird.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Support
    Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
  2. System Engineer (m/w/d) KDO-Cloud-Arbeitsplatz
    KDO Service GmbH, Oldenburg
Detailsuche

Intel verweigert Nvidia eine Lizenz für die Prozessoren mit integriertem Speichercontroller. Nvidia hingegen ist der Meinung, dies sei mit den bestehenden Lizenzen abgedeckt und wirft Intel unfaire Geschäftspraktiken vor. Wer recht hat, soll vor Gericht entschieden werden.

Bis dahin aber, so Nvidia, sei es unmöglich, entsprechende Chipsätze zu vermarkten. Daher will Nvidia auf Investitionen in diesem Bereich verzichten, bis die Sache entschieden ist, so Nvidia in einer Stellungnahme, die unter anderem bei PC Perspective veröffentlicht wurde.

In dem gleichen Schreiben gibt Nvidia an, immer noch mehr Chipsätze für AMD-Plattformen zu verkaufen als AMD selbst. Das Unternehmen verweist dabei unter anderem auf den Chipsatz mit Codenamen MCP61, der unter anderem als "Geforce 8200" vermarktet wird. Dessen integrierte Grafik basiert aber noch auf der Geforce-8-Generation, AMD ist mit seinen Chipsätzen zwei Generationen weiter. Neue Produkte für AMD-Prozessoren kündigte Nvidia bisher nicht an, will die gegenwärtigen aber weiter anbieten.

Golem Karrierewelt
  1. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ein kompletter Rückzug aus dem Chipsatzgeschäft sei dies aber nicht, betont Nvidia. Die bestehenden Produkte werden weiter angeboten. Das umfasst auch Nvidias Ion-Plattform für Netbooks und Nettops ebenso wie die Notebookchipsätze der Serie Geforce 9400M.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Der Kaiser! 09. Jul 2010

Weniger Konkurrenz=schlechtere Preise=schlechtere Produkte.

genau 12. Okt 2009

genau....

Siga9876 09. Okt 2009

Ja. Mit einem anständigen Patentrecht könnte NVidia auch seine Chipsätze für i5/i7...

grmpf 09. Okt 2009

Naja bei den Chipsätzen für Intel CPUs liegt es ja nicht am Wollen, sondern an den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /