Abo
  • Services:
Anzeige

Eolas: Neue Klageflut nach lukrativem Erfolg gegen Microsoft

Apple, eBay, Google und Yahoo sind die Ziele

Eolas Technologies, die Firma, die 2003 einen 520-Millionen-US-Dollar-Prozess gegen Microsoft gewonnen hat, wird wieder aktiv. Diesmal verklagt Eolas Amazon, Apple, eBay und Google.

Eolas Technologies, bekannt durch eine erfolgreiche 520-Millionen-US-Dollar-Patentrechtsklage gegen Microsoft, geht nun gegen eine Reihe weiterer Unternehmen vor. Bei der Klage gegen Adobe, Amazon, Apple, eBay, Google, Sun Microsystems, Texas Instruments, Yahoo und weitere Firmen beruft sich Eolas auf dasselbe Patent und weitere ähnliche Schutzrechte, die Plug-ins und Ajax-Webprogrammierung betreffen.

Anzeige

Im August 2003 war Microsoft von einem Bezirksgericht in Chicago wegen der unerlaubten Verwendung eines von Eolas patentierten Verfahrens (US-Patent Nr. 5,838,906) zur Einbettung und Anzeige dynamischer Inhalte in Webseiten zu einer Zahlung von rund 520 Millionen US-Dollar an Eolas verurteilt worden. Microsoft versuchte vergeblich, die Gültigkeit des Patents aufheben zu lassen. Eolas, eine Ausgründung der Universität Kalifornien, wo die patentierte Technologie entwickelt wurde, erreichte schließlich im August 2007 einen außergerichtlichen Vergleich. Die Höhe der Zahlungen von Microsoft wird bis heute geheim gehalten. Eolas schüttete seinen Aktionären 2007 aber eine Dividende aus.

"Was die vorliegende Rechtssache von den meisten Patentklagen unterscheidet, ist dass so viele etablierte Unternehmen als Beklagte benannt sind und ein Patent verletzen sollen, dessen Gültigkeit vom Patentamt bei drei Gelegenheiten bestätigt wurde", sagte Mike McKool, Leiter der US-Kanzlei McKool Smith und Eolas Chefjustiziar. Die Schadensersatzklage wurde bei einem texanischen Gericht eingereicht.


eye home zur Startseite
Texas 08. Okt 2009

Ich würde als erstes mal den Gerichtshof in Texas schließen. Die Jungs da sind dermaßen...

Tingelchen 08. Okt 2009

Die Idee von Patenten ist kein Teufelszeug. Es gibt aber ein paar sehr große Probleme in...

Editoriat 08. Okt 2009

Mir tut Microsoft auch sehr leid. Kann man Microsoft nicht einfach weiterhin andere...

RaiseLee 08. Okt 2009

doppelpost

Ainer v. Fielen 08. Okt 2009

Patenttrolle sind sie alle, die Kläger wie auch die Beklagten. Mir eigentlich egal, wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  2. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. (-10%) 53,99€
  3. (-53%) 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Hass und Angst ausnutzen

    DonPanda | 04:19

  2. Geht mir tierisch aufn sack

    Gandalf2210 | 03:50

  3. Re: Wäre es nicht einfacher...

    divStar | 03:46

  4. Re: Monopole im Internet

    teenriot* | 03:42

  5. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    jacki | 03:35


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel