Assassin's Creed 2: Trailer stellt Leonardo da Vinci vor

USK erteilt Freigabe ab 16 Jahren - ohne Schnitte

Multitalent Leonardo da Vinci wird - auch wegen seiner Selbstbildnisse - oft als graubärtiger Zausel dargestellt. Nicht so in Assassins's Creed 2: Da taucht das Erfinder- und Kunstgenie als junger Mann auf, der den Spieler tatkräftig unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein neuer Trailer stellt eine der Hauptfiguren von Assassin's Creed 2 vor: den Erfinder, Maler, Architekten und Bildhauer Leonardo da Vinci. In dem Actionspiel ist er als vergleichsweise junger Mann zu sehen, der mit italienischem Akzent palavert und den Spieler mit allerlei technischen Gerätschaften ausstaffiert - ähnlich wie Q in den James-Bond-Filmen.

 

Stellenmarkt
  1. IT Solution Architect (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Hauptfigur in Assassin's Creed 2 ist der Adelige Ezio Auditore da Firenze, der im 15. Jahrhundert als Meuchelmörder in Florenz und Venedig unterwegs ist. Dabei spielt das technische Gerät von Leonardo, das für damalige Verhältnisse sehr fortschrittlich ist, eine wichtige Rolle. Beispielsweise wird der Spieler mit einer Flugmaschine über die Dächer der Stadt sausen müssen; als Auftrieb dienen große Feuer.

Mittlerweile hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) das Programm auf möglicherweise jugendgefährdende Inhalte überprüft und es ohne Schnitte oder Veränderungen gegenüber der internationalen Version ab 16 Jahren freigegeben.

Assassin's Creed 2 erscheint laut Ubisoft am 19. November 2009 für Xbox 360 und Playstation 3. Die PC-Fassung folgt erst verspätet - wahrscheinlich im Frühjahr 2010.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nolan ra Sinjaria 08. Okt 2009

tja es muss auch kleine Zelte geben ;)

Haschischistböse 08. Okt 2009

..jep. Da gabs erst vor kurzem auf ntv oder n24 die sehr aufschlussreiche Sendung...

Leser 07. Okt 2009

Version 2 Also im Trailer kann man sehr gut erkennen, dass der Typ "Leonardo Davinci...

Praios 07. Okt 2009

...ja, das ist der selbe Typ der auch der Schüler von Darth Vader in Force Unleashed, der...

admin 07. Okt 2009

lektion 2: - lerne englisch (ist nicht nur fürs zocken gut...) - und bestelle alle games...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
Beam me up, BMW

Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
Ein Bericht von Peter Ilg

Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
Artikel
  1. Android 12: Pixel-Kameras lesen QR-Codes falsch aus
    Android 12
    Pixel-Kameras lesen QR-Codes falsch aus

    Wer mit der Kamera eines Pixel-Smartphones unter Android 12 QR-Codes ausliest, sollte dafür vorerst eine andere App verwenden.

  2. Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
    Dataport
    "Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

    Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
    Von Sebastian Grüner

  3. Elektroauto: GM will den Cadillac Lyriq in wenigen Monaten ausliefern
    Elektroauto
    GM will den Cadillac Lyriq in wenigen Monaten ausliefern

    GM hat nach eigenen Angaben unermüdlich an dem neuen Elektroauto gearbeitet und könne es deshalb neun Monate früher als geplant an Kunden übergeben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /