Abo
  • Services:

Firmware 3.0 für Playstation 3: Sammelklage gegen Sony

Klage wegen technischer Probleme nach Firmwareupdate

Abstürze und dann nicht mehr funktionsfähige Hardware sollen bei vielen Spielern nach der Installation von Firmware 3.0 für die Playstation 3 aufgetreten sein. Jetzt eröffnet ein Betroffener eine Sammelklage gegen Sony Computer Entertainment.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Liste der Vorwürfe ist lang: Sony Computer Entertainment (SCE) habe seine Sorgfaltspflicht als Hersteller der Playstation 3 mit der Veröffentlichung von Firmware 3.0 verletzt und sich nicht ausreichend um betroffene Kunden gekümmert. Außerdem versuche das Unternehmen, sich unrechtmäßig zu bereichern, indem es auch für Reparaturen als Folge des Updates pauschal 150 US-Dollar verlange. Das alles steht in einer Sammelklage, die ein betroffener Spieler am 2. Oktober 2009 bei einem Gericht in San Francisco eingereicht hat.

 

Die Firmware 3.0 war am 1. September 2009 zum Start der PS3 Slim veröffentlicht worden. Wenige Tage später hatten sich in Foren Berichte von Spielern gehäuft, die über Probleme mit dem Gerät berichteten. Kurz darauf stellte SCE ein weiteres Update auf Version 3.01 bereit, das aber nach Darstellung der Kläger die Probleme nicht gelöst, sondern teils verschlimmert haben soll. Auch im Forum von Golem.de hatten sich Spieler darüber beschwert, dass die Konsole auch nach dem zweiten Update noch abstürzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 83,90€

derKlaus 15. Okt 2009

Und? MS hat die Garantie auf drei jahre ausgedehnt. Meine Box war dreimal vom RRoD...

derKlaus 15. Okt 2009

also ich würde die aauf jeen fall gleich umtauschen und erstmal nicht ans WWW hängen...

the_spacedings 08. Okt 2009

Meins lief auch problemlos, außer daß der Homebrewchannel jetzt weg ist. Also dürfte das...

werauchimmer 08. Okt 2009

Nein, muß er nicht. Wenn ers trotzdem tut: Glück gehabt. Gesetzlich vorgeschrieben ist...

McStrife 07. Okt 2009

ähh ja - Hardcore Gamer kaufen sich beides. Das eine zum Spielen, das Andere zum...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /