Abo
  • Services:
Anzeige

WD stattet externe Festplatten mit E-Paper-Etiketten aus

Geräte für Mac und PC

Western Digital hat zwei externe Festplattenserien vorgestellt, auf deren Gehäuse ein Schwarz-Weiß-Display angebracht ist, auf dem der freie Speicher der Festplatte und ein individueller Text angezeigt werden. Der Text bleibt auch bestehen, wenn die Stromversorgung gekappt wird.

Die sogenannten E-Labels sind auf der Festplattenserie My Book Studio zu finden, die speziell für Mac-Anwender konzipiert wurden und HFS+-formatiert sind. Sie können natürlich auch neu auf andere Systeme umformatiert werden.

Anzeige

Die Geräte sind mit Kapazitäten von 500 GByte sowie 1 TByte, 1,5 TByte und 2 TByte erhältlich und mit Firewire-800 und USB-2.0-Interfaces ausgerüstet. Die Preise der Serie Western Digital My Book Studio reichen von 150 bis 300 US-Dollar.

Die Festplattenserie My Book Elite mit den gleichen Kapazitäten wie die My Book Studios sind hingegen NTFS-formatiert und nur mit einem USB-Anschluss ausgerüstet und verfügen ebenfalls über das elektronische Etikett. Die Kapazitätsanzeige wird jeweils aktualisiert, wenn die Festplatten an den Rechner angeschlossen werden.

Mit Hilfe der beigelegten Software können die Platten My Book Elite und My Book Studio mit einem Namen versehen werden, der im Display neben der Restkapazität eingeblendet wird. Außerdem kann die passwortgeschützte Hardwareverschlüsselung (AES 256 Bit) aktiviert werden, deren Einschaltzustand auf dem Display mit einem Schlosssymbol vermerkt wird.

Die Preise der Festplattenserie My Book Elite reichen von rund 170 bis 280 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Sommer Edition 07. Okt 2009

...mein Schwein pfeifft :D

chorn 07. Okt 2009

Wenn du genau liest ergibts sich folgendes Szenario: 1. Festplatte hat 1TB nicht...

we 07. Okt 2009

Na sie zeigt den Füllstand - dynamisch. Eine nicht dynamische Füllstandsanzeige wäre ja...

Drücker 07. Okt 2009

50% Aufpreis. Offenbar drückt es nicht genug. :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Dataport, Hamburg
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. ab 14,99€
  3. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Preis

    DarkWildcard | 05:15

  2. Re: Deswegen hat das nächste Vollpreis Mordor...

    Prinzeumel | 04:38

  3. Re: Gute Idee

    Galde | 04:35

  4. Re: Süchtig?

    Galde | 04:30

  5. Re: Spielzeitsperre

    Galde | 04:27


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel