Abo
  • Services:

Rettungsdistribution SystemRescueCD 1.3.1 erschienen

Rettungssystem mit zahlreichen Kernel-Updates und Bugfixes

Die Entwickler der Rettungs- und Adminstrations-CD SystemRescueCD setzen mit der Version 1.3.1 ihren monatlichen Updaterhythmus fort. Neben zahlreichen Bugfixes bringt diese Version auch Updates für den NTFS-Treiber ntfs3g, das Speichertestprogramm Memtest und das Partitionierungstool Partimage mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SystemRescueCD kommt als Live-CD daher und bietet als Bootoptionen die Standard-Kernel 2.6.31.1 in der 32- und 64-Bit-Variante. Für Rechner mit älterer Hardware bringt die SystemRescueCD auch den Kernel in der Version 2.6.27.35 mit, der ebenfalls aktualisiert wurde.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Der Treiber ntfs-3g, mit dem auf Partitionen mit dem Windows-Dateisystem NTFS unter Linux sowohl lesend als auch schreibend zugegriffen werden kann, wurde auf die ganz frische Version 2009.4.4-AR19 gehoben. Das Speichertestprogramm Memtest liegt nun in der Version 4.00 bei.

Die Entwickler haben das VNC-Tool Tightvnc durch das neuere Tigervnc ersetzt und die Konfiguration des VNC-Servers repariert. Zusätzlich wurde noch die Verschlüsselungsbibliothek libgcrypt eingebaut und der entsprechende sys-fs/fsarchiver auf die Version 0.61 aktualisiert. [von Jörg Thoma]



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

fsafas 07. Okt 2009

das geht mit syslinux. erstell dir doch mal zB einen LiveUSB Stick für fedora - der hat...

N0rdmann 06. Okt 2009

app-crypt truecrypt-6.2a ...aber warum auch selber schauen? ;) http://www.sysresccd...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /