Abo
  • Services:

Rettungsdistribution SystemRescueCD 1.3.1 erschienen

Rettungssystem mit zahlreichen Kernel-Updates und Bugfixes

Die Entwickler der Rettungs- und Adminstrations-CD SystemRescueCD setzen mit der Version 1.3.1 ihren monatlichen Updaterhythmus fort. Neben zahlreichen Bugfixes bringt diese Version auch Updates für den NTFS-Treiber ntfs3g, das Speichertestprogramm Memtest und das Partitionierungstool Partimage mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SystemRescueCD kommt als Live-CD daher und bietet als Bootoptionen die Standard-Kernel 2.6.31.1 in der 32- und 64-Bit-Variante. Für Rechner mit älterer Hardware bringt die SystemRescueCD auch den Kernel in der Version 2.6.27.35 mit, der ebenfalls aktualisiert wurde.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Der Treiber ntfs-3g, mit dem auf Partitionen mit dem Windows-Dateisystem NTFS unter Linux sowohl lesend als auch schreibend zugegriffen werden kann, wurde auf die ganz frische Version 2009.4.4-AR19 gehoben. Das Speichertestprogramm Memtest liegt nun in der Version 4.00 bei.

Die Entwickler haben das VNC-Tool Tightvnc durch das neuere Tigervnc ersetzt und die Konfiguration des VNC-Servers repariert. Zusätzlich wurde noch die Verschlüsselungsbibliothek libgcrypt eingebaut und der entsprechende sys-fs/fsarchiver auf die Version 0.61 aktualisiert. [von Jörg Thoma]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. (-78%) 4,44€

fsafas 07. Okt 2009

das geht mit syslinux. erstell dir doch mal zB einen LiveUSB Stick für fedora - der hat...

N0rdmann 06. Okt 2009

app-crypt truecrypt-6.2a ...aber warum auch selber schauen? ;) http://www.sysresccd...


Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /