Abo
  • Services:

Panasonic kombiniert iPod, Bilderrahmen, Radio und CD-Player

10 Zoll großer Bildschirm

Panasonic hat in Japan zwei digitale Bilderrahmen vorgestellt, von denen einer mit iPod-Dockingstation sowie einem Radio und einem CD-Player samt Boxen ausgestattet ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Display zeigt Musik- und Albentitel, die Uhrzeit sowie nach Wunsch Fotos in einer Diashow an. Der Panasonic MW-10 ist mit einem 10 Zoll großen Display ausgerüstet, beim MW-7 sind es 7 Zoll Bildschirmdiagonale. Nur der MW-10 besitzt die iPod-Dockingstation.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen

Beide Geräte können außerdem Musik und Bilder von SD-(HC-)Karten wiedergeben. Unterstützt werden AAC, MP3 und WMA im Audio- sowie JPEGs im Fotobereich. Videos können jedoch weder vom iPod noch von den SD-Karten abgespielt werden. Am Display sind Stereolautsprecher mit 2 x 5 Watt angebracht. Dazu kommt ein Subwoofer.

Neben dem Abspielen von CDs über das eigens eingebaute Laufwerk wurde auch noch ein Radio mit UKW-Empfang integriert. Die Geräte sind mit 252 x 202 x 150 mm gleich groß, nur das eingelassene Display hat unterschiedlich breite Ränder. Panasonic nannte bislang noch keine Preise für seine iPod-Dockingstationen mit Bilderrahmen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  2. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  3. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)
  4. 59,99€

Hans...Wurst 06. Okt 2009

Wenn das Dingens als Wecker genutzt werden könnte, wäre es eine feine Sache für's...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /