Abo
  • Services:

Max Payne 3 mit finalem Rettungsschuss

Neue Screenshots und Details über den Inhalt des Actionspiels verfügbar

Er ist nicht mehr der smarte Cop, sondern ein abgehalfterter älterer Mann. Aber Max Payne wird in Teil 3 der Actionreihe neue Tricks beherrschen: Angeblich kann er sich durch einen gezielten Treffer in letzter Sekunde sogar vor dem Tod retten.

Artikel veröffentlicht am ,

Statt einer schwarzen Lederjacke trägt Max Payne in Teil 3 seiner Abenteuer nur ein dreckiges Unterhemd, statt in New York kämpft er in São Paulo als Sicherheitsmann: Nach den Geschehnissen in Teil 1 und 2 der sogar mit einer Verfilmung bedachten Reihe soll es im nächsten Actionspiel mit Max deutlich bodenständiger zugehen. Der Titelheld arbeitet erst für eine der reichsten Familien der Stadt, gerät dann aber in einen Streit mit der örtlichen Unterwelt - und kann sich nur noch großkalibrig seiner Haut erwehren.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart

Bei der Spielmechanik setzen die Entwickler von Rockstar Games auf eine Mischung aus Bewährtem wie der Bullettime - die allerdings bei der Grafik und den Effekten kräftig aufgemöbelt wird - und Serienneuerungen wie der Möglichkeit, etwa einen Gegner als Schutzschild zu verwenden. Eine Besonderheit kommt zum Einsatz, wenn Max seinen letzten Lebenspunkt verloren hat: Dann bekommt der Spieler auf dem Boden liegend noch ein paar Augenblicke Zeit, um den Todesschützen auszuschalten - was zu einer Art Adrenalinschub führt, mit dem es dann doch ohne "Game Over" weitergeht.

Das Programm basiert auf der schon in GTA 4 verwendeten Rage-Engine von Rockstar und nutzt auch ebenfalls die Euphoria-Engine, die dynamisch generierte, physikalisch glaubwürdige Animationen von Körpern darstellen kann. Max Payne 3 erscheint nach aktuellem Stand 2010 für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)
  2. (u. a. Razer DeathAdder Elite Destiny 2 Edition für 29€ statt 65,99€ im Vergleich und Razer...
  3. 79,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)
  4. (u. a. WARHAMMER für 11,99€ und WARHAMMER II für 32,99€)

EingePAYNEt 26. Nov 2009

Das is doch echtma zum Heulen, wasaus Max geworden ist! "Max, dearest of all my friends...

admin 08. Okt 2009

früher war alles besser, auch die zukunft

IhrName9999 08. Okt 2009

Schön, dass du mir zustimmst ... schade nur, dass du das selbst nicht weisst o.0

Carrie Bradshaw 07. Okt 2009

Doch, bei Sex and the City war er ziemlich smart. Als man Carrie die Schuhe geklaut hat...

utzutzutzutz 06. Okt 2009

lol ut3 = 2004? not on my screen boi!


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    •  /