Abo
  • Services:
Anzeige

Gentoo veröffentlicht Geburtstags-DVD

Umfangreiche Softwareauswahl für x86-Systeme mit 32 und 64 Bit

Die Gentoo-Entwickler haben zum 10. Geburtstag der Distribution eine Live-DVD veröffentlicht. Gentoo-Ten ist die erste DVD-Ausgabe der Distribution, die, einmal installiert, ständig aktualisiert wird.

Die quellbasierte Linux-Metadistribution Gentoo wird im Quelltext ausgeliefert und auf den Zielsystemen in jeweils angepasster Version kompiliert. So kommt die Distribution eigentlich ohne Releases aus und ist praktisch immer aktuell. Seit Dezember 2008 erscheint Gentoo wöchentlich in Form von automatisch erstellten Minimal-CDs.

Anzeige

Zum 10. Geburtstag der Distribution haben die Gentoo-Entwickler mit Gentoo-Ten eine Live-DVD mit recht aktuellem Softwarestand veröffentlicht. Als Kernel wird Linux 2.6.30 mit Gentoo-Patches mitgliefert, die GLIBC liegt in der Version 2.9 bei, GCC in der Version 4.3.2 und die Bash in Version 4.0. Für Barrierefreiheit soll Speakup 3.1.3 sorgen. Hinzu kommen unter anderem die Binutils 2.18, Python 2.6.2 und Perl 5.8.8.

Als Desktopumgebungen sind unter anderem KDE 4.3.1, GNOME 2.26.3, Xfce 4.6.1, Enlightenment 0.16.8.15, Openbox 3.4.7.2, Fluxbox 1.1.1 und TWM 1.0.4 dabei. Daneben gibt es Programme wie OpenOffice 3.1.1, G/Vim 7.2.182, Abiword 2.6.4, GNUCash 2.2.9, Scribus 1.3.3.11, GIMP 2.6.4, Inkscape 0.46, Blender 2.49a und XSane 0.996.

Umfangreich ist auch die Liste der mitgelieferten Browser. Auf ihr finden sich Firefox 3.5.3, Arora 0.7.11, Opera 10.0, Epiphany 2.26.3, Galeon 2.0.4 und Seamonkey 1.1.17. Zur Kommunikation gibt es Pidgin 2.5.9, Quassel 0.5, Thunderbird 2.0.23, Claws Mail 3.7.2, Ekiga 2.0.12, Qtwitter 0.7.1 und Irssi 0.8.13.

Angeboten wird die Live-DVD Gentoo-Ten in zwei Varianten: einer hybriden x86/x86_64-Version sowie in einer reinen x86_64-Variante. Gentoo-Ten steht unter gentoo.org zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Mr. Bruce 16. Nov 2009

Ich hab's auch schon seit über 5 Jahren im Einsatz. Bei mir läuft ein Cluster mit 2...

chu chu 06. Okt 2009

Ganz im Gegenteil. Es gibt kaum eine Distribution von der man mehr über Linux lernen...

Fruzzi 06. Okt 2009

Nein. Das ist ein Troll.

Quaker 05. Okt 2009

Ich weiß nicht, was Du hast. Das Posting dort ist bei der Beurteilung eigentlich...

Trullala 05. Okt 2009

Binärdistro? So ein Closed Source Zeugs kommt mir nicht in's Haus! Wer weiß schon, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel