Abo
  • IT-Karriere:

Dropbox für das iPhone

Synchronisationsfunktion zwischen Desktop-Betriebssystemen und dem iPhone

Der Synchronisationsdienst Dropbox ist in einer Fassung für Apples iPhone und den iPod touch erschienen. Damit können die dort gespeicherten Daten auch mit dem mobilen Gerät synchronisiert, Dritten zugänglich gemacht und ergänzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Dropbox ist eigentlich eine betriebssystemübergreifende Anwendung für den Desktop. Mit dem Programm wird auf dem Rechner (Windows/Linux/MacOS X) ein spezieller Ordner eingerichtet, dessen Inhalte auf die Dropbox-Server kopiert werden. Mit den Zugangsdaten zum Dropbox-Konto können die Daten dann auch auf anderen Rechnern, auf denen Dropbox läuft, automatisch abgerufen werden.

Stellenmarkt
  1. AAF Europe, Heppenheim
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld

Neben der Desktopversion von Dropbox wird auch ein Webinterface angeboten. Außerdem können die Daten auch Dritten zugänglich gemacht werden, wenn der Benutzer dies zulässt.

Mit der iPhone-Anwendung Dropbox kann auf die Daten von unterwegs zugegriffen werden. Auf Wunsch werden sie auch auf das iPhone für die Offlinebearbeitung übertragen. Zudem können Fotos und Videos vom iPhone aus in die Dropbox kopiert und die Daten mit Freunden, Bekannten und Kollegen geteilt werden.

Wer noch keinen Dropbox-Account besitzt, kann über die iPhone-App ein Konto eröffnen, das 2 GByte Speicherplatz bietet. Der normale Dropbox-Service umfasst 100 GByte. Die iPhone-Anwendung erfordert mindestens iPhone OS 3.1 und ist kostenlos im iTunes App Store erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. 334,00€

Bachsau 22. Mär 2011

Speicher zu tauschen ist freiwillig. Du bekommst dadurch selbst mehr Speicher. Du kannst...

Dieterle 26. Sep 2010

So gehts noch schneller: http://www.dropbox.com/referrals/NTUzNjMwNzY5

B.R 16. Dez 2009

Habe mir die Tropbox angesehen.und einen anderen Dienst www.filerauscher.de und dort auf...

Nambu 17. Okt 2009

Als alternative wäre da noch http://www.powerfolder.com zu nennen, auch recht einfach zu...

Nambu 17. Okt 2009

JA Dropbox is fein aber was der development client gerade so kann macht PowerFolder schon...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

    •  /