Bento 3 mit iPhoto-Integration und Mehrbenutzerfunktion

Neue Vorlagen und Verschlüsselungssoftware integriert

Filemakers Datenbanksoftware Bento ist in einer neuen Version erschienen, die iPhoto-Daten direkt integriert. In einem Netzwerk können bis zu fünf Nutzer auf die Daten der Mac-Software zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bento 3 integriert iPhoto, um Bilder mit Kontakten, Projekten, Terminen sowie anderen Bento-Daten zu verknüpfen. Dabei hilft eine neue Gitterdarstellung, die einstellbare Miniaturansichten von Bildern, Formularen, Filmen oder anderen Daten liefert.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
  2. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
Detailsuche

Mit Bento 3 können bis zu fünf Anwender über Apples Bonjour gemeinsam auf Bento-Datenbanken zugreifen. Die Anwender müssen dazu lediglich im gleichen Netzwerk angemeldet sein. Für verbesserte Sicherheit lassen sich Felder oder ganze Datenbanken mit einer 128-Bit-AES-Verschlüsselung codieren. Die E-Mail-Funktion wurde erweitert, so dass Nachrichten aus der Applikation heraus an mehrere Empfänger versendet werden können.

Mehr Komfort beim Umgang mit Formularen

Als weitere Verbesserung wurden zehn neue Vorlagen integriert, so dass insgesamt 35 Vorlagen vorhanden sind. Die Vorlagen decken die Bereiche Reisen, Krankenakte, Haussuche, Kennwortverwaltung, Besprechungsnotizen und Filmsammlung ab. In Formulare lassen sich nun Logos integrieren und die Formulare können bequem kopiert und an anderer Stelle eingefügt werden. Zudem lassen sich auch leere Formulare ausdrucken.

Die Datenbanksoftware Bento 3 ist ab sofort für MacOS X ab der Version 10.5.7 zum Preis von 40 Euro erhältlich. Mit fünf Lizenzen kostet die Software 80 Euro. Von einer Bento-Vorversion gibt es dieses Mal eine Upgrademöglichkeit. Das Upgrade kostet 25 Euro.

Für die iPhone-Version von Bento soll in den nächsten Tagen das Update auf die Version 1.0.3 bereitgestellt werden, das an Bento 3 angepasst ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Andreas Herz 01. Apr 2010

http://www.verside.org Konzept ist identisch. Hat allerdings nicht diese enge OS...

Sakura 29. Sep 2009

Wieder kein Skripting.

IT-Auskenner 29. Sep 2009

Kann Facebook auch, dazu noch kostenlos.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. SpaceX Inspiration 4: Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde
    SpaceX Inspiration 4
    Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

    Die Weltraumtouristen der Dragon-Ramkapsel von SpaceX waren weiter weg von der Erde als die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

  3. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /