Abo
  • IT-Karriere:

Strato bietet Backup-Lösung für virtuelle Maschinen

Backupcontrol erstellt bis zu 250 Snapshots von virtuellen Maschinen

Der Webhoster Strato bietet sein Backup-System Backupcontrol ab sofort auch für seine sogenannten Multiserver an. Damit kann auf bis zu zehn Backups jeder einzelnen virtuellen Maschine zugegriffen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Stratos Multiservern handelt es sich um dedizierte Server mit vorinstallierter Virtualisierungsoberfläche, auf denen Kunden bis zu acht virtuelle Maschinen für verschiedene Einsatzzwecke mit individuellen Ressourcenzuteilungen (RAM, Prozessorzeit, Prozessorkerne, Festplatte) gleichzeitig nutzen können. Weitere Systeme können als Test- oder Stand-by-System ausgeschaltet vorgehalten und bei Bedarf gestartet werden. Insgesamt sind bis zu 25 virtuelle Maschinen konfigurierbar.

Stellenmarkt
  1. ATP Auto-Teile-Pollath Handels GmbH, Pressath bei Bayreuth
  2. Schaltbau GmbH, Velden (Landkreis Landshut)

Backupcontrol erstellt täglich automatisch und im laufenden Betrieb sogenannte Snapshots der einzelnen virtuellen Maschinen. Auf die zehn aktuellsten Snapshots jeder virtuellen Maschine können Kunden selbstständig und ohne Aufpreis zugreifen und diese Snapshots auf dem Multiserver wiederherstellen. Insgesamt werden so bis zu 250 einzelne Snapshots vorgehalten. Frühere Systemzustände lassen sich so mit wenigen Klicks wiederherstellen.

Neben Backupcontrol können Multiserver-Kunden zusätzlich bis zu 500 GByte FTP-Backupspace nutzen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. 429,00€
  4. 349,00€

ji (Golem.de) 29. Sep 2009

Anders: Golem.de bekommt dafür kein Geld oder andere Zuwendung - weder direkt noch...

Linguist 29. Sep 2009

Zwei Moeglichkeiten: a) Ueberschrift wurde zwischenzeitlich geaendert b) !a) Ich gehe...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /