Abo
  • Services:
Anzeige

Latitude Z600 - komplett drahtloses Notebook mit Always-On

Dells neues Businessnotebook wird drahtlos geladen

Dell hat in den USA eine Vorschau auf sein kommendes Businessnotebook Latitude Z600 gegeben, in dem Dell einige neue Ideen verarbeitet hat. Angefangen bei einer komplett drahtlosen Dockingstation bis hin zu einem Always-On-Modus, mit dem sich das Notebook wie ein Smartphone verhält.

Das Latitude Z600 wartet mit einer neuen Always-On-Technik auf, die Dell als Latitude-On bezeichnet. Dabei handelt es sich um ein Schnellstartbetriebssystem auf Linux-Basis, kombiniert mit einem Embedded-System, das auf einem OMAP-SoC (System-on-Chip) von Texas Instruments basiert und auf 512 MByte Flash-Speicher zu- sowie ein WLAN-Modul zurückgreifen kann.

Anzeige
 

Wird das Notebook zugeklappt, sorgt Latitude-On dafür, dass das System mit minimalem Stromverbrauch weiterläuft und beispielsweise E-Mails empfängt. Wird es wieder aufgeklappt, zeigt das Z600 die neuen E-Mails direkt an. Bis zu 12 Stunden soll das Notebook in diesem Idle-Modus mit einer Akkuladung durchhalten. Zudem steht ein erweiterter Modus zur Verfügung, der nur alle 6 Minuten nach neuen E-Mails sucht und mit einer Akkuladung etwa zwei Tage möglich sein soll.

Ein Zugriff auf die Festplatte oder die I/O-Ports ist im Always-On-Modus nicht möglich, zudem wird ein zusätzliches WLAN-Modul genutzt. Steht kein WLAN zur Verfügung, soll zudem ein optional vorhandenes UMTS-Modul verwendet werden können.

Neben einem E-Mail-Client erlaubt das Always-On-System auch den Zugriff auf Kontakte und Kalender und bringt einen auf Firefox basierenden Browser mit.

Komplett kabellos arbeiten

Mit der zugehörigen drahtlosen Dockingstation, die Dell als "Wireless Charging Stand" bezeichnet, kann das Z600 drahtlos per Induktion geladen werden. Auch sämtliche I/O-Ports können drahtlos mit der Dockingstation verbunden werden. Dazu setzt Dell auf UWB (Ultra Wide Band), um eine schnelle Funkverbindung zwischen Notebook und Dockingstation herzustellen und darüber die Signale für Video, Sound und USB zu übertragen. Am Dockingstation-Ständer befinden sich dann ein DVI- und ein Audioausgang sowie zwei USB-Anschlüsse.

Latitude Z600 - komplett drahtloses Notebook mit Always-On 

eye home zur Startseite
sukram 30. Dez 2009

mit dem Trafo prinzip kann man heute schon wirkungsgrade von über 96% erreichen bei...

Klopsi 01. Okt 2009

Betreiben reicht doch. Spart Akku.

Kraftwerker 30. Sep 2009

Wieso sollte es länger zum Laden brauchen? Meinst du über so eine drahtlose Verbindung...

Tesla Coil 30. Sep 2009

Könnten mehr sein. Laut http://en.wikipedia.org/wiki/Resonant_energy_transfer ist der...

daMac 29. Sep 2009

Ändert aber auch nichts dran, dass ich das Notebook dann erstmal aufklappen muss um die...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Berlin
  2. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  3. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: 17 Jahre??

    JTR | 22:39

  2. Re: Sidewinder 3D Pro please

    JTR | 22:34

  3. Re: Glaubst du, dass würde anderswo anders ablaufen?

    ChMu | 22:30

  4. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    seriousssam | 22:22

  5. Re: Gute Shell

    Tragen | 22:19


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel