Abo
  • Services:
Anzeige

US-Regierung fördert den Aufbau des Smart Grid

4,5 Milliarden US-Dollar für intelligentes Stromnetz

Die US-Regierung will den Ausbau eines intelligenten Stromnetzes in den USA beschleunigen. Sie hat im Rahmen ihres Wirtschaftsförderprogramms Stimulus Fördergeld in Milliardenhöhe bereitgestellt.

Das US-Energieministerium (Department of Energy, DOE) will den Umbau des US-Stromnetzes in ein Smart Grid vorantreiben. Dafür hat das DOE Fördermittel in Höhe von 4,5 Milliarden US-Dollar bereitgestellt, berichtet das Wall Street Journal.

Anzeige

Mit dem staatlichen Geld aus dem Wirtschaftsförderprogramm Stimulus will die US-Regierung die Energieversorger dazu ermuntern, ihre Netze auf Digitaltechnik umzurüsten. Ein digitales Stromnetz soll den Stromverbrauch senken und so die Umwelt schonen.

Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens IDC Energy werden US-Energieversorger im laufenden Jahr knapp 11 Milliarden US-Dollar für Computer, Software und zugehörige Dienstleistungen ausgeben. Das sind über 3 Milliarden US-Dollar mehr als im Vorjahr. Er erwarte, dass die staatlichen Fördermittel den Fortschritt von Smart-Grid-Projekten beschleunigen werden, sagte ein hochrangiger Mitarbeiter des Energieversorgers Duke Energy aus Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina der Zeitung.

Cisco-Chef John Chambers glaubt, dass der Smart-Grid-Markt "größer wird als das ganze Internet". Der Netzwerkausrüster hat im Frühjahr angekündigt, Infrastrukturlösungen für Smart Grids zu entwickeln.


eye home zur Startseite
Lars5467457 29. Sep 2009

du bist so dumm, es ist einfach nur köstlich

frankfurterwuer... 28. Sep 2009

Was für eine Definition von Intelligenz verwenden die eigentlich?

Mops 28. Sep 2009

Strom ist teuer. Die Verfügbarkeit begrenzt. Der Bedarf steigt täglich. Also wird in...

Siga9876 28. Sep 2009

Du kannst ja heimlich alte Netzteile kaufen oder das licht überkleben. Ein Schalter...

Sturmflut 28. Sep 2009

Die Stromzähe sind deutlich teurer als z.B. ein DSL-Router und werden natürlich dank der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BENTELER-Group, Düsseldorf
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. Feynsinn, Garching, Fulda, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  2. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  3. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  4. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  5. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  6. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  7. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  8. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  9. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  10. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Bedrucken die das wirklich mit dem KB-Äquivalent?

    katamere | 10:03

  2. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    emuuu | 10:03

  3. Nutzen von ECC?

    spambox | 10:03

  4. Re: So ein Quatsch - was ist das für ein Blödsinn

    ElBehaarto | 10:02

  5. Re: Gab es irgendjemanden

    oxybenzol | 10:00


  1. 10:16

  2. 09:01

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:25

  6. 07:17

  7. 19:04

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel