Abo
  • Services:

Splinter Cell Conviction: Harter Einsatz ab Februar 2010

Ubisoft gibt neuen Veröffentlichungstermin für Splinter Cell bekannt

Sam Fisher, Hauptfigur in der Splinter-Cell-Reihe von Ubisoft, schleicht und schießt ab Februar 2010 durch sein nächstes Abenteuer Conviction. Ein neuer Trailer stellt Actioneinlagen vor. Wer mag, soll aber alle Einsätze mit Schleichen statt Schießen lösen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Im neuen Trailer zu Splinter Cell Conviction gibt sich Sam Fisher betont hart - und schaltet Feinde auf vielfältige, überwiegend gewalttätige Art aus. Kein Wunder, schließlich arbeitet er in der Handlung des Actionspiels nicht mehr für seinen alten Auftraggeber Third Echolon, sondern wegen eines Verrats gegen diese Einrichtung.

Stellenmarkt
  1. Sparkassenverband Bayern, Bayern
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund

Als abtrünniger Agent - der teils auch als bärtiger Zausel zu sehen ist - beginnt für Fisher ein Wettlauf gegen die Zeit. Das Ziel: die Pläne einer Terrororganisation vereiteln, die Millionen von Menschen bedroht.

Allerdings soll Fisher nicht nur auf die harte Tour vorankommen. Die Entwickler bei Ubisoft betonen, dass das gesamte Spiel durch gekonntes Schleichen auch auf die gewaltfreie Tour zu gewinnen ist. Nach aktuellem Stand erscheint Splinter Cell Convition am 25. Februar 2010 für Xbox 360 und Windows-PC.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  3. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)

fred0815 16. Mai 2010

Ich bin enttäuscht vom Schwierigkeitsgrad "realistisch". Unendlich Munition in der...

fraser 09. Okt 2009

das ist nur wegen der glatze im 4ten teil. schau ihn dir im 4ten ganz genau an und denk...

DER GORF 30. Sep 2009

The Outsider, dass wird auch wieder so ein Duke Nukem Klon...

DER GORF 29. Sep 2009

Hehe, Als Tom & Jerry, Bugs Bunny & Co. das erste mal im Deutschen Fernsehen liefen gabs...

dave1921 28. Sep 2009

@MF: Im Text steht dass man das Spiel auch "lautlos" spielen kann und nicht nur...


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
    Echo Wall Clock im Test
    Ach du liebe Zeit, Amazon!

    Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
    2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
    3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

      •  /