Abo
  • Services:

Radeon HD 5870 X2 - Konkurrenz für Geforce GTX-295

AMD hat Dual-GPU-Lösung 'Hemlock' erstmals präsentiert

Für Ende 2009 sind laut einer chinesischen Website Radeon-HD-5870-X2-Grafikkarten mit zwei Grafikchips zu erwarten. Während einer DirectX-11-Veranstaltung soll AMD ein erstes Muster in Aktion gezeigt haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits mit der Radeon HD 5870 kann AMD alle bisherigen Single-GPU-Lösungen übertrumpfen, wie unter anderem der 5870-Test von Golem.de gezeigt hat. Zudem handelt es sich um die ersten DirectX-11-kompatiblen Grafikkarten.

Stellenmarkt
  1. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  2. alanta health group GmbH, Hamburg

Um den Doppel-GPU-Grafikkarten mit Nvidia Geforce GTX-295 etwas entgegensetzen zu können, wird AMD laut Enet zum Jahresende noch eine X2-Variante mit zwei RV870-Grafikchips ("Cypress") auf einer Platine auf den Markt bringen - mit zusätzlicher Stromversorgung über das PC-Netzteil, wie es auch bei den X2-Karten der 3000er und 4000er Serien der Fall ist.

Auf einer DirectX11-Veranstaltung zeigte AMD Enet zufolge erstmals eine Radeon HD 5870 X2 in Aktion. Eine mit 1.920 x 1.200 Bildpunkten ohne Kantenglättung laufende, aufwendige Cryengine-3-Techdemo soll sehr flüssig gelaufen sein.

Die Radeon HD 5870 X2 trägt den Codenamen Hemlock und soll im vierten Quartal 2009 für unter 500 US-Dollar auf den Markt kommen, zitiert Enet aus einer AMD-Roadmap. Enet hat Fotos von der 5870 X2 veröffentlicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,90€ + Versand
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

toxic999 17. Feb 2010

Naja man kann kein PC mit ner Konsole vergleichen.....

^Andreas... 29. Sep 2009

Auch da gäbe es ja Lösungen: http://edel-grafikkarten.de/de/ATI/HD-4890?xeaffc...

Iruwen 28. Sep 2009

Die 5870 ist schon 1cm breiter als eine GTX 295.

HD user 28. Sep 2009

offensichtlich... oder glaubst du die Graka hersteller verbrennen aus spaß noch nen paar...

firehorse 28. Sep 2009

Oder S-H... bei mir standen unter Erststimme auch nur CDU(CDU) - SPD - FDP - Grüne/B90...


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /