Abo
  • Services:

Theora 1.1 alias Thusnelda ist fertig

Bessere Videoqualität durch neuen Encoder

Xiph.org hat den freien Video-Codec Ogg Theora in der Version 1.1 veröffentlicht. Die unter dem Namen Thusnelda entwickelte Software erstellt Videos im Format Ogg Theora mit besserer Bildqualität als ihr Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Die von Xiph.org entwickelte Referenzimplementierung von Theora liegt nun als libtheora 1.1.0 vor. Sie erzeugt Videos, die mit bestehender Software abgespielt werden können, aber besser aussehen als solche, die mit älteren Versionen der libtheora codiert wurden. Bei gleicher Qualität erzeugt die Version 1.1 kleinere Dateien als die Version 1.0.

Stellenmarkt
  1. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg

Zudem arbeitet der neue Encoder deutlich schneller als sein Vorgänger und unterstützt nun auch einen Two-Pass-Mode. Letzterer sorgt dafür, dass Dateien mit einer zuvor festgelegten Größe erstellt werden, und wird für die meisten Situationen empfohlen, Live-Streaming ausgenommen.

Zudem lassen sich feste Bitraten für Live-Streaming einstellen, was dann zulasten der Qualität geht. Dafür sorgt das neue Rate-Control-Modul, das sich mit der Option --soft-target aber auch auf mehr Qualität zulasten einer flexibleren Bitrate einstellen lässt.

Rund ein Jahr Arbeit steckt in der neuen Version, wobei der Encoder fast komplett neu geschrieben wurde. Dennoch ist die neue Version sowohl API- als auch ABI-kompatibel mit dem stabilen Release 1.0.

Im Vergleich zu Ogg Theora 1.0 soll Thusnelda erweiterte Möglichkeiten bei der Quantisierung und eine intelligentere Bitallokation nutzen, um bei gleichem Format und gleicher Bitrate eine höhere Bildqualität zu erreichen. Zudem soll der neue Encoder Bewegungen besser erkennen, um in kürzerer Zeit bessere Resultate zu liefern. Veränderungen an der verwendeten diskreten Kosinustransformation (Forward DCT) sollen für mehr Bilddetails sorgen. Ein neues API erlaubt es Applikationen, doppelte Frames einzufügen, um die Synchronisation zwischen Audio und Video beim Live-Streaming zu verbessern.

Der Decoder soll auf den Plattformen ARM und Texas Instruments C64x-DSPs deutlich besser laufen, was die Wiedergabe auf mobilen Endgeräten verbessern soll.

Theora 1.1 ist, betrachtet man die Codemenge, insgesamt kleiner geworden, bietet dennoch viele Neuerungen. Daher empfehlen die Entwickler allen Nutzern den Umstieg auf die neue Version. Sie steht unter theora.org zum Download bereit. Die Ankündigung der neuen Version gibt einen Überblick der Veränderungen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

nate 28. Sep 2009

Von der Codiereffizienz vielleicht. Technisch könnten H.264 und Dirac kaum verschiedener...

Anonymer Nutzer 28. Sep 2009

Das erste nicht, das zweite bedingt - allerdings hat das Bildschaerfe so an sich...

KmA 27. Sep 2009

Stimmt, aber hast du auch ein ARM-Netbook anzubieten?

User 27. Sep 2009

Das ist aus dem dritten Trailer, also dem mit Freedom Fighters als Trailermusik.

Basement Dad 26. Sep 2009

*Schnipp*. Zensiert. Du kannst doch nicht in nem deutschen Forum sowas brutal...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /