Abo
  • Services:

Moblin 2.0 für Netbook ist fertig

Entwickler geben Ausblick auf Moblin 2.1

Das Moblin-Projekt hat die Version seiner auf Netbooks mit Intels Atom-Prozessor zugeschnittenen Linux-Distribution veröffentlicht. Zudem gibt es eine Vorschau auf die kommende Version Moblin 2.1.

Artikel veröffentlicht am ,

Moblin v2.0 steht in der Communityversion ab sofort zum Download bereit, Software- und Gerätehersteller dürften demnächst eigene Produkte auf Basis von Moblin 2.0 veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. Schmetterling International GmbH & Co. KG, Obertrubach-Geschwand

Die neue Moblin-Version wartet mit einer neue Oberfläche auf, die mittels Techniken wie Clutter, DRI2 und KMS modern aussehen soll und beispielsweise Animationen bietet. Die sogenannte M-Zone präsentiert sich dem Anwender als Startbildschirm, von dem aus er seine Anwendungen erreichen kann. Dabei soll es möglich sein, Kontakte aus sozialen Netzwerken direkt aus der Moblin-Übersicht zu kontaktieren. Außerdem gibt es einen Mozilla-Browser inklusive Flash-Plug-in, um im Internet zu surfen.

 

Weiterhin ist ein Mediaplayer enthalten, der es erlaubt, Bildausschnitte zu vergrößern. Da Moblin auf der Gnome-Mobile-Technik basiert, sollen auch gewöhnliche Gnome-Anwendungen unter der Linux-Distribution laufen.

Zusammen mit Moblin v2.0 veröffentlichten die Moblin-Entwickler auch eine Community-Preview der kommenden Version Moblin v2.1. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes inkrementelles Release, das Moblin v2.0 folgt und mit neuen Funktionen versehen werden soll. Moblin v2.1 soll auch die Basis für eine kommende Distribution speziell für MIDs (Mobile Internet Devices) sowie Infotainment-Systeme für Autos, Embedded-Geräte und Multimediatelefone werden.

Moblin v2.1 für Netbooks und Nettops soll bereits im vierten Quartal 2009 veröffentlicht werden und dann zusätzliche Bildschirmauflösungen, einen verbesserten Instant-Messenger sowie bessere Sprachunterstützung mitbringen. Auch soll es einen aktualisierten Kernel und Unterstützung für UMTS und Bluetooth geben. Wann die geplanten Varianten für MIDs und andere Geräte veröffentlicht werden sollen, steht noch nicht fest.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

T 06. Nov 2009

würde mich auch interessieren.. jetzt gibts ja schon moblin 2.1 aber es funktioniert auch...

Der Kaiser! 05. Nov 2009

Wow.. O.O

Anonymer Nutzer 28. Sep 2009

Die Dev-Version wird garantiert noch am schlechtesten starten - die Probleme sind ja wohl...

Anonymer Nutzer 28. Sep 2009

: Was hat Linux mit Desktopdesign zu tun? Linux-Distros bieten eine Vielzahl an Desktop...

Anonymer Nutzer 28. Sep 2009

Soweit ich weiss, wird Ubuntu Moblin zunaechst mit rpm kommen - mittelfristig wird es...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /