Abo
  • Services:

Call of Duty: Modern Warfare 2 erscheint ungeschnitten

Actionspiel hat von der USK eine Freigabe ab 18 erhalten

Zimperlich geht es nicht zu in der Shooterserie Call of Duty - Vorgänger erschienen in Deutschland teils mehr, teils weniger stark zensiert. Jetzt gibt Activision Blizzard bekannt: Teil 6 der Reihe erscheint mit einer Freigabe ab 18, aber inhaltsgleich mit der US-Version.

Artikel veröffentlicht am ,

Im ersten Modern Warfare - also Call of Duty 4 - strichen die Entwickler unter anderem Bluteffekte in einer Zwischensequenz. In Modern Warfare 2 ist Derartiges nicht nötig: Laut Activision Blizzard erscheint der Ego-Shooter auch in Deutschland ungeschnitten. Die USK hat dem Programm eine Freigabe ab 18 erteilt. "Alle Spielmodi, Level, Missionen, Gegner und Animationen sind enthalten. Die deutsche Version wird voll kompatibel mit der US- und anderen Versionen sein, um ein optimales Mehrspieler-Erlebnis zu garantieren", sagte laut einer Pressemitteilung Robert Bowling, ein Mitarbeiter beim Entwicklerstudio Infinity Ward.

 

In Modern Warfare 2 übernimmt der Spieler die Rolle amerikanischer und europäischer Spezialkräfte, die in Kalter-Krieg-Manier gegen einen russischen Nationalisten namens Imran Zakhaev antreten, der allerlei dunkle Pläne mit dem Rest der Welt hat. Nach aktuellem Stand erscheint das Programm am 10. November 2009 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Admin 29. Sep 2009

das ist keine begründung und schon gar nicht plausibel.... sollte es auch nicht sein...

spanther 27. Sep 2009

Also im Multiplayerpart sicherlich! ^^ Im Singleplayer kenn ich jetzt nur Company of...

spanther 27. Sep 2009

Wir entwickeln uns halt zu einem westlichen Amerika.... *kotz* xD Gewalt wird immer...

schönheit... 27. Sep 2009

Denk dir einfach die Gewalt als Kunst. Kunst ist Kultur und gegen viel Kultur kann man...

dadada 26. Sep 2009

Zumal ordern "von der Insel" noch deutlich billiger ist. Natürlich durch den günstigen...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /