Abo
  • Services:

Zubehör für PSP Go vorgestellt

Adapter für älteres PSP-Zubehör und ein Headset

Neues Gerät, neues Zubehör: Sony hat für die bald erscheinende PSP Go einen "Converter Cable Adaptor" vorgestellt. Das halbkreisförmige Ding soll es Spielern ermöglichen, Accessoires für die bislang erhältlichen Playstation Portables an der "Go"-Variante zu verwenden. Außerdem gibt es frische Informationen zum Spieleangebot.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Converter Cable Adaptor für die PSP Go soll im Dezember 2009 in Japan und Anfang 2010 in den USA und Europa auf den Markt kommen. Der Zusatz für die PSP Go erlaubt es dem Spieler, seine für die Vorgängermodelle der Playstation Portable gekauften Accessoires auch an die Go anzuschließen - etwa ein GPS-Modul oder die Kamera. Der Converter soll in Japan 1.980 Yen (rund 15 Euro) kosten. Außerdem bietet Sony speziell für die PSP Go zu den gleichen Terminen einen Bluetooth Stereo Head-set Receiver für 4.980 Yen (rund 37 Euro) an.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. CRM Partners AG, Eschborn, München, Frankfurt am Main

Die PSP Go kommt am 1. Oktober 2009 auf den Markt. Das Gerät verfügt anders als seine Vorgänger nicht mehr über ein Laufwerk, sondern muss über den Onlineshop des Playstation Network mit Software gefüttert werden. Ein Großteil der bislang auf UMD veröffentlichten Spiele und alle künftigen sollen über die digitale Distribution erhältlich sein. Der Preis der PSP Go liegt bei rund 250 Euro.

Im Rahmen der Tokyo Game Show hat Sony Computer Entertainment bekanntgegeben, wie viele Spiele beim Start des Handhelds im Playstation Store zur Verfügung stehen werden. In den USA sollen es rund 700 Titel sein und in Japan 400. Zahlen für Europa wurden nicht mitgeteilt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 106,34€ + Versand
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. bei Alternate kaufen

michi_prinz 11. Dez 2011

hallo ! äm ich bin neu hier . :) also meine frage lautet ! wann kommt der adapter in...

vorbeisegelnder 06. Okt 2009

warte doch einfach bis psp utopia kommt ^^

rubbeldiekatz 24. Sep 2009

*lol* und dann haste einen ziegelstein in der hand. portable fail!

OFF-Topic 24. Sep 2009

Sony wollte doch mitte 2009 eine PSP Tastatur rausbringen. Wiss jeamnd wie es da aussihet...

c80 24. Sep 2009

im Text steht 4.980 Yen = 37


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /