Bugbase Wifi - modularer Open-Source-PDA auch für Europa

Bugwifi-Modul zum Nachrüsten für alte Bugbase

Der modulare Open-Source-PDA Bugbase Wifi wird nun auch nach Europa geliefert - neben WLAN unterstützt er auch Bluetooth. Bug Labs will für bestehende Bugbase-Besitzer in den nächsten Wochen ein Bugwifi-Modul nachreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Grundbaustein von Bug Labs' modularem PDA ist die seit 2007 erhältliche Bugbase. Diese bietet einen Prozessor mit ARM-Kern (ARM1136JF-S), 128 MByte Arbeitsspeicher, 32-GByte-Onboard-Flashspeicher und einen MicroSD-Kartenleser. Dazu kommen ein Mini-LCD mit Joystick und programmierbaren Knöpfen, eine Ladeelektronik für interne und externe Akkus, Treiber für Displays und verschiedene Schnittstellen wie Fast-Ethernet, 4 x USB 2.0. WLAN nach 802.11b/g sollte ursprünglich integriert sein, musste dann aber aus Open-Source-Lizenzgründen weggelassen werden.

Stellenmarkt
  1. Data & Analytics Architecture Professional (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg
  2. Information Security Officer / Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    MEYER WERFT GmbH & Co. KG, Papenburg
Detailsuche

Mit der nun erhältlichen Bugbase Wifi ändert Bug Labs das. Der erneuerte Bugbase-Grundstein verfügt nun über WLAN nach IEEE 802.11b/g und über Bluetooth 2.0 mit EDR. Neu sind auch ein verbessertes Power Management und besser einrastende Dockinganschlüsse für die bis zu vier Bug-Module. Alle Bug-Module - darunter auch eine Kamera, ein kleiner Touchscreen und ein GPS-Empfänger - sollen trotzdem mit beiden Bugbases funktionieren. Als Betriebssystem dient Poky Linux 1.4 auf Basis des Linux-Kernels 2.6.29.

Da die Bugbase Wifi CE-zertifiziert ist und die EU-Richtlinien für die Schadstoffgehalte von PCs (RoHS) einhält, soll die Bugbase Wifi anders als ihre Vorgängerin nun auch in Europa verkauft werden können. Nachdem der modulare Open-Source-PDA nun in Nordamerika und Europa verkauft wird, bereitet sich Bug Labs auf die Belieferung weiterer Märkte vor.

Ebenfalls noch in Vorbereitung ist das Bugwifi-Modul, mit dem die erste Bugbase-Generation um Datenfunk erweitert werden kann. Es soll in den nächsten Wochen lieferbar sein, so Bug Labs im offiziellen Blog.

Die Bugbase Wifi kostet 449 US-Dollar, im Paket mit einigen Modulen und einer MicroSD-Karte mit aktueller Bug-Software werden 749 US-Dollar fällig. Bug Labs verkauft die Hardware über einen eigenen Onlineshop.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Anonymer Nutzer 23. Sep 2009

Das ist Faktor 1024, es sei denn man laesst sich von der HDD-Lobby mit Gibibytes & co...

Bug 23. Sep 2009

SCNR!

Schade 23. Sep 2009

Ich wuerde Windows Mobile bevorzugen. Zur Zeit versuch ich mich mit dem ATmega...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /