Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 sind fertig

Windows-Versionen erhalten erweiterten Organizer

Von Photoshop Elements sowie Premiere Elements hat Adobe neue Versionen veröffentlicht. Die 8er Versionen haben einen überarbeiteten Organizer erhalten, der als Medienmanager dient. Die Mac-Version von Photoshop Elements 8 erhält zur Fotoverwaltung stattdessen Bridge CS4.

Artikel veröffentlicht am ,

Der erweiterte Organizer in den Windows-Versionen von Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 soll dazu dienen, Bilder und Videos über einen zentralen Anlaufpunkt zu verwalten. Der Organizer analysiert Videos und Bilder und versucht, passende Tags dafür zu vergeben, um das Finden der Daten zu vereinfachen. Zudem wurde eine Personenerkennung integriert, die Menschen auf Bildern erkennen soll, und es gibt eine neue Vorschaufunktion.

Stellenmarkt
  1. Spezialist (m/w/d) Sicherheitstechnik / Brandschutz
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. Scrum Master / Agile Coach / Agile Master (w/m/d)
    Method Park by UL, Erlangen
Detailsuche

Wenn Bilder oder Videos im Organizer angezeigt werden, kann der Nutzer Tags vergeben oder Bildkorrekturen vornehmen und das Datenmaterial kann mit anderen Rechnern synchronisiert werden. Aus Photoshop CS4 wurde die Funktion "neu zusammensetzen" in Photoshop Elements 8 übernommen, um per Drag-and-Drop die Größe oder Ausrichtung eines Fotos zu ändern, ohne dabei wichtige Objekte zu verzerren.

Premiere Elements 8 hat neben dem Organizer neue Optionen zur Bewegungssteuerung erhalten. Grafiken, Texte und Effekte können mit dem dazugehörigen Objekt bewegt werden, um etwa Denk- oder Sprechblasen einzufügen. Mit der Funktion Smartfix sollen verwackelte Aufnahmen stabilisiert und Farb- sowie Belichtungsfehler korrigiert werden. Überflüssige Szenen erkennt Smarttrim, während Smartmix die Tonqualität im Video verbessern soll. Die Videos können über neue interaktive Vorlagen auf Youtube veröffentlicht, aber auch auf mobile Geräte, DVD oder Blu-ray gebracht werden.

Die Mac-Ausführung von Photoshop Elements 8 erhält statt des oben genannten Organizers Adobes Bridge CS4, um Bilder darüber zu verwalten.

Golem Akademie
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
  2. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21.–22. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 für die Windows-Plattform sollen ab sofort zum Preis von jeweils 100 Euro verfügbar sein. Im Paket kosten beide Applikationen 150 Euro. Photoshop Elements 8 für Mac ist für Oktober 2009 geplant und wird dann ebenfalls 100 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /