Abo
  • Services:

boot.kernel.org - Linux aus dem Internet booten

gPXE als Basis, um Live-Distributionen direkt aus dem Netz zu starten

Mit boot.kernel.org startete jetzt ein neuer Dienst, mit dem sich Linux-Systeme über HTTP booten lassen. Dazu stehen diverse Linux-Distributionen in Form ihrer Live-Varianten zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

BKO, kurz für boot.kernel.org, erlaubt das Booten von Linux-Distributionen über das Internet. Auf Clientseite wird dazu lediglich das 56 KByte große Programm gPXE benötigt, das auf der Seite als ISO-Image für USB-Stick, CD oder Floppy zum Download bereitsteht. Anders als das Bootsystem PXE erlaubt gPXE auch von FTP- und HTTP-Servern zu booten. PXE unterstützt nur TFTP-Server.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Dataport, Hamburg

So kann gpxe beispielsweise auf einen kleinen USB-Stick installiert und fast jeder beliebige Rechner mit der eigenen Lieblingsdistribution gebootet werden. Derzeit stehen die Distributionen Debian live, Ubuntu 9.04, Damn Small Linux, Knoppix 5.0.1 und die Fedora-11-Live-CD im Single-User-Mode zur Verfügung.

Wer eine Distribution ausprobieren will, spart sich mit dem neuen Dienst, diese selbst auf eine CD zu brennen. Das Booten dauert dadurch allerdings recht lange, da die Daten zunächst aus dem Internet übertragen werden müssen. Nach dem Start soll die Geschwindigkeit aber ein tolerierbares Niveau erreichen. Daten sollen dabei grundsätzlich zum Client übertragen werden, nicht vom Client zum Server.

Die Entwicklung von BKO steckt noch in einer frühen Phase. So sind noch einige Erweiterungen geplant, beispielsweise das Booten über iSCSI, was das Ganze schneller machen soll als das derzeit genutzte HTTPFS. Eine entsprechende Implementierung liegt schon vor und soll demnächst in BKO integriert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 164,90€

Maxxx7 24. Sep 2009

Warum stellen die das nicht auf auf nen TFTP Server? Dann bräuchte man keinen BootUSBstick

Siga9876 24. Sep 2009

Du machst pro Distro einen Ordner und packst alles dort rein. Ist nur disziplin...

tsg 24. Sep 2009

Muha das fiel mir auch als erstes auf :D Aber ich glaube das soll Ironie sein ;)

Der Kaiser! 24. Sep 2009

Also im Kernel 2.6 gibt es "rootfs". Ich bin mir nicht sicher inwiefern das auf den...

Der Kaiser! 24. Sep 2009

Dafür benutzt man meistens einen speziell dafür kompilierten Kernel.* Der hat dann...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /