Abo
  • Services:

Der iPod-Schlips

Commuter Tie von Thomas Pink verstaut kleine MP3-Player

Berufspendler können ihren iPod nano oder vergleichbar großen MP3-Player künftig auch im Schlips verstauen - mit dem "Commuter Tie" der Hemdenmarke Thomas Pink.

Artikel veröffentlicht am ,

Thomas Pink hat den iPod-Schlips als regulären Teil seiner Herbst-Winter-Kollektion 2009/2010 vorgestellt, ab September 2009 soll er verkauft werden. Zuvor war der Commuter Tie nur als limitiertes Sonderprodukt erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Lands' End GmbH, Mettlach
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Das nun angebotene Kleidungsstück wurde so verändert, dass die Tasche auf seiner Rückseite dem neuen iPod nano oder auch anderen kleinen MP3-Playern Halt bietet. Eine extra Schlaufe soll die Kabel hinter dem Schlips versteckt halten.

Der Commuter Tie wird in den acht verschiedenen Farben Grau, Schwarz, Blau, Grün, Orange, Rot und Pink angeboten. Im Handel soll der Schlips 55 britische Pfund kosten, umgerechnet rund 61 Euro. Thomas Pink bietet ihn auch online an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

schmierfink 23. Sep 2009

... wenigstens endlich einen praktischen Nutzen.

Lolmaster 22. Sep 2009

Nickdiebe verstehen so einiges nicht.

SM 22. Sep 2009

Mal sehen: iNudge - das Online-Tenori-on Activision-Blizzard verhängt Verkaufsstopp für...

Runkelrübe 22. Sep 2009

Mit etwas Einsatz und viel Gleitmittel bekommste selbst nen Classic mit FM-Transceiver...

Runkelrübe 22. Sep 2009

...der Hinweis "Anzeige" in der Meldung? Solange es keine iPod-Nasenringe gibt, muss mein...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /