Abo
  • Services:

Spekulationen über neue Nintendo-Konsole

Square-Enix-Chef erwartet Wii-Nachfolger im Jahr 2011

Zur nächsten Konsole von Nintendo hat sich Yoichi Wada, Chef des japanischen Spielepublishers Square-Enix, geäußert. Er erwartet das Gerät 2011 - und spricht auch über "Project Natal" von Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,

Yoichi Wada, Square-Enix
Yoichi Wada, Square-Enix
Gerüchte über die nächste Generation der Nintendo-Konsolen gibt es viele, aber ein derart hochrangiger Angehöriger der japanischen Spielebranche hat sich bislang nicht geäußert. Yoichi Wada, Chef von Square-Enix, sagte im Gespräch mit der Financial Times, dass er den Nachfolger für die Wii im Jahr 2011 erwartet. Seiner Einschätzung nach orientiert sich das Gerät stark an der Xbox 360 und der Playstation 3 und verfügt über einen neuartigen Controller.

Stellenmarkt
  1. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin

Inwieweit Wada auf Informationen zugreift, die er womöglich als Chef eines wichtigen Nintendo-Partners aus erster Hand hat, wird nicht ersichtlich. Bisher gab es immer wieder Gerüchte, dass Nintendo eine Art verbesserte Wii mit HD-Grafik auf den Markt bringt.

 

Wada spricht auch über die Bewegungssteuerung Project Natal, an der Microsoft für die Xbox 360 arbeitet: "Als Benutzeroberfläche ist es fantastisch und ich denke, dass es der Standard wird", sagte Wada. Trotzdem erwartet er von Natal ebenso wenig wie von den Sony-Bewegungscontrollern eine echte Marktumwälzung - zumal es schwierig sei, Spiele für Geräte wie Natal zu entwickeln.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. ab 99,98€
  3. ab 399€
  4. bei Alternate bestellen

dp 23. Sep 2009

Glaubst Du denn wirklich, dass diese Konsolen kostendeckend verkauft werden? Die Dinger...

mensch 23. Sep 2009

Enix war eh nix. Jetzt ist Square weniger.

Anom 22. Sep 2009

Ahhh hier ist tatsächlich ein Square Freund am werk :D Man sieht immer wieder das die...

denkerlenker 22. Sep 2009

vielen Dank für den Einwand, aber weder ich noch Du hast das Gerät ausprobieren können...

Vollstrecker 22. Sep 2009

Man stelle sich mal die von den Xbox Jünger hoch gelobten 3d-shooter vor: zum...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
    2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

      •  /