• IT-Karriere:
  • Services:

Sieben Stunden warten für Aion

Holpriger Vorbesteller-Start des Onlinerollenspiels

Die ersten Spieler konnten bereits in die Fantasywelt von Aion einsteigen - aber wegen des großen Ansturms mussten viele Vorbesteller lange ausharren: Weit über sieben Stunden betrug die Wartezeit teilweise, außerdem sorgten Serverabstürze und kryptische Fehlermeldungen für Frust. Am offiziellen Starttag könnte es noch schlimmer kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Am Sonntagabend, dem 20. September 2009 hat mit Aion das wohl zumindest aus kommerzieller Sicht wichtigste MMORPG des Jahres die Server eröffnet - und dabei viele angehende Onlinehelden verärgert. Statt eines reibungslosen Starts gab es für die Vorbesteller, die bereits vor dem offiziellen Start am 25. September 2009 loslegen dürfen, lange Wartezeiten von teils über sieben Stunden. Zudem sorgten Abstürze der Server, Lag und sonstige Fehler für Verärgerung in den Foren.

 

Stellenmarkt
  1. Porsche AG, Weilimdorf
  2. BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Berlin

NC Soft räumt die Probleme im offiziellen Forum ein: "Hand aufs Herz, wer hätte nicht mit Warteschlangen gerechnet? Ja, wir haben sehr viele Vorbesteller, aber trotz allem wollen wir nicht den Fehler machen, kurzfristig zu viele Server aufzustellen und dann später, wenn nicht alle gleichzeitig versuchen zu spielen, halbvolle Server zu haben."

Erschwert wurde die Situation dadurch, dass Aion eine Balance zwischen den Fraktionen der Asmodier und den Elyos erzwingt, so dass einige Spieler auf ihrem Wunschserver nicht mit dem Volk antreten konnten, das sie spielen wollten. Bislang dürfen nur Spieler, die Aion vorbestellt haben, in der virtuellen Welt mit dem Leveln beginnen. Wie groß der Anteil dieser Käufer ist, hat NC Soft nicht verraten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,33€
  2. 19,49€
  3. 6,50€

Gigshadow 11. Okt 2009

L o L , über GameGuard aufregen !!! Aber wahrscheinlich auch ,selber mit Windows...

AION User 30. Sep 2009

... etwas spät, mein kommentar zu diesem thread, ABER; ich war dabei, sozusagen...

kys 24. Sep 2009

ich finde auch im rl freunde :)

PimpXXL 24. Sep 2009

Also ich muss auch ganz ehrlich sagen dass mir ein MMORPG gefallen würde indem man nicht...

Maxiklin 23. Sep 2009

Ich habe sowas auch noch nie verstanden, hätte das aber etwas anders gelöst. z.B. hätte...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /