Abo
  • Services:

Denon DBP-4010UDCI - Blu-ray-Player mit Browserinterface

"Kleiner" Bruder des Denon DVD-A1UDCI

Denons in den USA vorgestellter neuer Blu-ray-Player DBP-4010UDCI ist für aufwendige Heimkinoinstallationen gedacht und kann vom Monteur auch über das Internet konfiguriert werden. Das Gerät kostet rund 2.000 US-Dollar und verfügt über viele Funktionen des deutlich teureren Denon DVD-A1UDCI.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DBP-4010UDCI spielt Blu-ray-Filme inklusive Onlineextras (BD Live) und der Blu-ray-typischen Tonformate, darunter TrueHD 7.1, DTS-HR und DTS-HD Master Audio 7.1. Auch DVD-Filme, AVCHD- und Divx-HD-Dateien, DVD-Audio, SACD und Audio-CDs gibt das Abspielgeräte wieder.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Ein Videoprozessor vom Typ ABT (Anchor Bay Technologies) VRS kümmert sich um die Aufbereitung und Skalierung auf bis zu 1080p. Dazu kommen 12-Bit-/297-MHz-Video-DACs von Analog Devices. Auf der Audioseite bietet der Blu-ray-Player 24-Bit-/192-kHz-PCM1796-DACs von Burr-Brown und verspricht eine so gut wie jitter- und rauschfreie Übertragung des Tons.

Über den Ethernetanschluss des DBP-4010UDCI kann nicht nur auf die BD-Live-Inhalte zugegriffen werdem - die Zwischenspeicherung erfolgt auf SD-Karten - und die Firmware aktualisiert werden. Wie beim DVD-A1UDCI ist auch eine Anbindung an die Haussteuerung und eine Fernwartung per Browser möglich.

Denon will den DBP-4010UDCI ab Oktober 2009 in den USA für 1.999 US-Dollar ausliefern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.
  2. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  3. 279€ - Bestpreis!
  4. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)

titrat 21. Sep 2009

Ja, aber nicht in dem Maße. Und mein DVD-Player ist in Sekunden einsatzbereit, die BD...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /