Abo
  • Services:

Google Docs - Dokumente kommen in den Google-Index

Nur explizit als öffentlich gekennzeichnete Dateien landen in Suchmaschinen

Die in Googles Online-Office gespeicherten und öffentlich freigegeben Dokumente werden demnächst in Googles Suchindex aufgenommen. Das bedeutet, Nutzer werden solche Dokumente künftig mit der Google-Suche finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Innerhalb der kommenden zwei Wochen sollen öffentlich zugängliche Dokumente aus Google Text & Tabellen in die Google-Suche integriert werden. Sie werden dann wie andere Webseiten von Googles Crawler erfasst, in den Suchindex aufgenommen und erscheinen in den Suchergebnissen der Google-Suche. Auch andere Suchmaschinen sollen die Dokumente dann in ihren Index aufnehmen können.

Stellenmarkt
  1. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  2. DEUTZ AG, Köln

Damit Dokumente aus Googles Office-Suite öffentlich zugänglich sind, müssen sie explizit mit der Option "Als Website veröffentlichen" freigegeben oder mit der Embed-Funktion in eine öffentlich zugängliche Webseite eingebettet oder einer solchen verlinkt werden.

Es reicht nicht aus, eine Datei für jeden Nutzer, der über einen entsprechenden Link verfügt, zugänglich zu machen. Solche Dateien laden nicht in Suchmaschinen, so Google in einem Blogeintrag.

Administratoren von Google Apps können zudem die Aufnahme aller einer Domain zugeordneten Dateien in Suchmaschinen unterbinden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  2. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  3. 219,00€
  4. 19,99€

Sosel 21. Sep 2009

Was? Wirklich? Na, das sind brandaktuelle, wichtige News! Ab damit auf http://www...


Folgen Sie uns
       


Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview

Der deutsche Pressesprecher von Huawei erklärt den Umgang mit Spionagevorwürfen.

Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    •  /