Abo
  • Services:

Gimp 2.8 bekommt Ein-Fenster-Interface und Polaroids

Die Image-Parade sollen Nutzer in der Größe anpassen können, auf einen Scrollbalken wird aus Platzgründen verzichtet. Stattdessen sollen sich Nutzer wie bei einem Touch-Interface durch die Thumbnails bewegen.

Neues UI-Element Polaroid

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Paderborn
  2. Ludwig Beck AG, München

Um dennoch zwei Bilder gleichzeitig betrachten zu können, soll ein neues User-Interface-Element eingeführt werden, das Sikking Polaroid nennt. Es handelt sich um eine Art Abzug eines Bildes, der über das Interface geblendet wird und der keine Bearbeitung zulässt. Lediglich der Bildausschnitt im Polaroid kann gewählt und vergrößert werden.

So können mehrere Polaroids parallel zum gerade bearbeiteten Bild dargestellt werden, auch um vergrößerte Details des aktuellen Bildes zu zeigen. Typische Fensterelemente fehlen, denn bei den Polaroids handelt es sich nicht um echte Fenster. Lediglich ein Knopf zum Schließen ist vorhanden.

Werkzeuge und Inspektor abtrennen

Der Werkzeugkasten und auch der Inspektor lassen sich aus dem Ein-Fenster-Interface herausziehen und so wieder ein aus mehreren Fenstern bestehendes Interface schaffen. Der Inspektor soll zudem mehrere Spalten unterstützen, so dass sich mehr Dialoge unterbringen lassen, auch nebeneinander. Der mehrspaltige Inspektor wird auch das bestehende Userinterface mit mehreren Fenstern ergänzen.

Die wesentliche Entwicklung übernimmt Martin Nordholts, der die Änderungen bereits in die kommende Gimp-Version 2.8 integrieren will. Der entsprechende Entwicklerzweig Gimp 2.7 wurde bereits gestartet.

 Gimp 2.8 bekommt Ein-Fenster-Interface und Polaroids
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 12,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Arsimael 07. Mai 2012

Ich habe selten so einen gequirlten Mist gelesen. CMYK ist RGB mit entsprechendem...

Trucker 5 17. Dez 2009

Dauert wohl doch noch etwas länger. ;)

Trucker 5 17. Dez 2009

Wie bitte? Man darf kritisieren, was man will! Wäre ja noch schöner.

CPU designer 30. Sep 2009

und wenns etwas einfacher, zuverlässiger und professioneller sein darf: autopano pro...

Der Kaiser! 27. Sep 2009

Jede Freiheit hat seine Grenzen.


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /