Bioshock 2 kommt im Februar 2010

Actionrollenspiel erscheint für PC, PS3 und Xbox 360

Take 2 Interactive hat nun einen konkreten Veröffentlichungstermin für den Nachfolger des Actionrollenspiels Bioshock genannt. Die Vorbestellphase für Bioshock 2 hat bereits begonnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich sollte Bioshock 2 im Oktober 2009 erscheinen, dann wurde seine Veröffentlichung in das Geschäftsjahr 2010 verschoben. Das fängt zwar im November 2009 an, Anfang 2010 erschien jedoch wahrscheinlicher.

Stellenmarkt
  1. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  2. IT Support Mitarbeiter (m/w/d) im 2nd/3rd Level
    igus GmbH, Köln
Detailsuche

Nun hat Take 2 angekündigt, dass Bioshock 2 weltweit am 9. Februar 2010 in den Handel kommen wird und dass der Handel bereits Vorbestellungen annimmt. Bioshock 2 wird wie das erste Spiel für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

 

Die Einzelspielerkampagne führt zehn Jahre nach den Geschehnissen von Bioshock wieder in die halb zerfallene Unterwasserstadt Rapture, nachdem von der Atlantikküste kleine Mädchen dorthin entführt wurden. Als Big Daddy muss der Spieler einen unbekannten Gegner aufspüren, Geheimnisse lüften und das eigene Überleben sichern.

 

Der Mehrspielerteil von Bioshock 2 wurde an Digital Extremes (Unreal Tournament) ausgelagert, in ihm kämpfen Versuchspersonen miteinander - und haben dazu Plasmide und sonstige Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Slusher 19. Feb 2010

18Monate? Hast du das mit 2 FPS gespielt oder wie? Ich hatte das in 1-2 Tagen durch?

Peter Griffin 12. Jan 2010

Bioshock ist kein Müll. Du hast einfach keine Ahnung welche Spiele Gut sind...

kriegersieger 21. Sep 2009

kein unsinn. krieg = technischer fortschritt

augeclausthaler 21. Sep 2009

zufall natürlich :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Katastrophenschutz: Cell Broadcast funktioniert nur auf jedem fünften Handy
    Katastrophenschutz
    Cell Broadcast funktioniert nur auf jedem fünften Handy

    Der bundesweite Test zur Versendung von Warn-SMS soll verschoben werden. Zu wenig Geräte können die Technik bislang einsetzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /