• IT-Karriere:
  • Services:

Bioshock 2 kommt im Februar 2010

Actionrollenspiel erscheint für PC, PS3 und Xbox 360

Take 2 Interactive hat nun einen konkreten Veröffentlichungstermin für den Nachfolger des Actionrollenspiels Bioshock genannt. Die Vorbestellphase für Bioshock 2 hat bereits begonnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich sollte Bioshock 2 im Oktober 2009 erscheinen, dann wurde seine Veröffentlichung in das Geschäftsjahr 2010 verschoben. Das fängt zwar im November 2009 an, Anfang 2010 erschien jedoch wahrscheinlicher.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Nun hat Take 2 angekündigt, dass Bioshock 2 weltweit am 9. Februar 2010 in den Handel kommen wird und dass der Handel bereits Vorbestellungen annimmt. Bioshock 2 wird wie das erste Spiel für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

 

Die Einzelspielerkampagne führt zehn Jahre nach den Geschehnissen von Bioshock wieder in die halb zerfallene Unterwasserstadt Rapture, nachdem von der Atlantikküste kleine Mädchen dorthin entführt wurden. Als Big Daddy muss der Spieler einen unbekannten Gegner aufspüren, Geheimnisse lüften und das eigene Überleben sichern.

 

Der Mehrspielerteil von Bioshock 2 wurde an Digital Extremes (Unreal Tournament) ausgelagert, in ihm kämpfen Versuchspersonen miteinander - und haben dazu Plasmide und sonstige Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus XG248Q LED-Monitor 389,00€ (Bestpreis!), Emtec SSD 120 GB 15,79€, Xiaomi...
  2. (u.a. Samsung Galaxy Tab A für 195,00€, Huawei MediaPad M5 Lite für 189,00€, Lenovo Tab E10...
  3. 899,00€ (Bestpreis!)
  4. 99,99€

Slusher 19. Feb 2010

18Monate? Hast du das mit 2 FPS gespielt oder wie? Ich hatte das in 1-2 Tagen durch?

Peter Griffin 12. Jan 2010

Bioshock ist kein Müll. Du hast einfach keine Ahnung welche Spiele Gut sind...

kriegersieger 21. Sep 2009

kein unsinn. krieg = technischer fortschritt

augeclausthaler 21. Sep 2009

zufall natürlich :)

ocn 20. Sep 2009

würde mich auch alles interessieren. Bitte um Aufklärung, sollte jemand das bereits wissen.


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /