Reflecta bringt USB-Plattenspieler auf den Markt

Gerät erstellt digitale Musik von analogen Tonträgern

Reflecta bringt im kommenden Monat einen USB-Plattenspieler auf den Markt, mit dem Nutzer die Musik von ihren alten Schallplatten in MP3-Dateien wandeln können. Mitgeliefert wird eine Software, mit der lästige Störgeräusche wie Kratzer eliminiert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

In so manchem Plattenschrank schlummern noch die Langspielplatten. Die großen Cover sind zwar schöner anzusehen als die der kleinen CDs, doch haben die Platten den Nachteil, dass die analog darauf gespeicherte Musik also nur umständlich nach digitaler Aufzeichnung und Konvertierung auf den MP3-Player transferiert werden kann. Plattenspieler mit USB-Anschluss sollen das vereinfachen.

Stellenmarkt
  1. Pricing Specialist (m/w/d)
    Habasit GmbH, Raum Eppertshausen
  2. Cloud Administrator*in (w/m/d)
    dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, München (Home-Office möglich)
Detailsuche

Der deutsche Hersteller Reflecta bringt in Kürze ebenfalls ein solches Gerät auf den Markt. Es verfügt über eine USB-2.0-Schnittstelle, mit der er an einen PC oder an einen Mac angeschlossen werden kann. Mit Hilfe der mitgelieferten Tonbearbeitungssoftware Audacity wird die Musik von den schwarzen Scheiben digitalisiert. Außerdem können Nutzer damit auch die lästigen Geräusche, die beim Abspielen von Schallplatten entstehen, etwa das Aufsetzen des Tonarms, das Knistern oder die Kratzer, entfernen.

Der "Reflecta USB-Plattenspieler" spielt Langspielplatten und Singles wahlweise mit 33, 45 oder 78 Umdrehungen pro Minute ab. Neben USB verfügt er noch über einen Cinch-Ausgang, mit dem er an eine Stereoanlage oder ein Mischpult angeschlossen werden kann. Das einfach wirkende Gerät ist 29 x 8 x 25 cm groß und wiegt 1,5 kg. Es soll ab Oktober für knapp 50 Euro in Fachgeschäften erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RS 21. Sep 2009

Bittee: http://www.allesdigital.at/index.php?idp=971&hxpage

Name tut... 21. Sep 2009

Aua, das tut ja schon vom Ansehen her weh. Mal abgesehen, daß solche Plastikbomber auch...

Anonymer Nutzer 21. Sep 2009

Also ich denke mir gerade so: Jemand, der einen Plattenspieler nicht via Chinch und...

Phono 21. Sep 2009

Autsch, wenns die Trägheit schon nicht richten kann, dann wenigstens das Gewicht. Na...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen

Sicherheitsforscher haben eine Backdoor gefunden, die zuvor gehackte Exchange-Server seit 15 Monaten zugänglich hält.

Microsoft: Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen
Artikel
  1. Ayn Loki Zero: Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar
    Ayn Loki Zero
    Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar

    Es ist das bisher günstigste Modell in einer Reihe von vielen: Der Loki Zero mit 6-Zoll-Display nutzt einen Athlon-Prozessor mit Vega-Grafik.

  2. US-Streaming: Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat
    US-Streaming
    Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat

    Netflix hat zunehmend Probleme, neue Abonnenten zu halten. Der Anteil an Neukunden, die nach einem Monat wieder kündigen, steigt.

  3. Ducati V21L: Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h
    Ducati V21L
    Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h

    Ducati testet seit einem halben Jahr ein Elektromotorrad für den Rennsport. Der italienische Hersteller nennt Details zu Leistung und Einsatz.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gigabyte RX 6800 679€ • Samsung SSD 2TB (PS5-komp.) 249,90€ • MindStar (Zotac RTX 3090 1.399€) • Top-Spiele-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 32GB 1.700€ • Nanoleaf günstiger • Alternate (TeamGroup DDR4-3600 16GB 49,99€) Switch OLED günstig wie nie: 333€ [Werbung]
    •  /