Abo
  • IT-Karriere:

Flickr eröffnet Galerien

Werkschauen von fremden Bildern

Flickr bietet mit Galleries nun auch eine Funktion, die Bilder und Videos von anderen Mitgliedern des Bilderdienstes in eigene Sammlungen aufzunehmen. Wie in echten Galerien steht nur begrenzter Ausstellungsraum zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang konnte bei Flickr der Konteninhaber nur seine eigenen Bilder in Form von Alben thematisch zusammenfassen. In einer Galerie können hingegen nur fremde Inhalte aufgeführt werden. Neben dem Bildmaterial selbst kann der Eigentümer der Galerie eine Einleitung schreiben und dann maximal 18 Elemente zusammenstellen.

Stellenmarkt
  1. Pongs Technical Textiles GmbH, Düsseldorf, Pausa-Mühltroff
  2. thyssenkrupp AG, Essen

Der Fotograf erhält von Flickr eine Benachrichtigung, wenn eines seiner Werke in eine Galerie aufgenommen wurde. Wem es nicht passt, dass seine Bilder in Galerien aufgeführt werden, kann sie einfach aus der Sammlung löschen.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, auf Flickr Fotos mit Betrachterrechten auszustatten. Als privat markierte Bilder können zum Beispiel nicht in Galerien aufgeführt werden. Auch Inhalte, die als nicht jugendschutzgerecht markiert sind, bleiben tabu.

Flickr hat bewusst eine geringe Anzahl von Bildern pro Galerie festgelegt, um dem Kurator einen höheren Auswahldruck aufzubürden, schreibt das Team auf der Hilfeseite zu Flickr Galleries.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)

Justan 19. Sep 2009

nur mal am Rande angemerkt.


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Hands on

Das P30 Pro ist Huaweis jüngstes Top-Smartphone, das erstmals mit einem Teleobjektiv mit Fünffachvergrößerung kommt. Im ersten Kurztest macht die Kamera mit neu entwickeltem Bildsensor einen guten Eindruck.

Huawei P30 Pro - Hands on Video aufrufen
Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /