Abo
  • Services:

Flickr eröffnet Galerien

Werkschauen von fremden Bildern

Flickr bietet mit Galleries nun auch eine Funktion, die Bilder und Videos von anderen Mitgliedern des Bilderdienstes in eigene Sammlungen aufzunehmen. Wie in echten Galerien steht nur begrenzter Ausstellungsraum zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang konnte bei Flickr der Konteninhaber nur seine eigenen Bilder in Form von Alben thematisch zusammenfassen. In einer Galerie können hingegen nur fremde Inhalte aufgeführt werden. Neben dem Bildmaterial selbst kann der Eigentümer der Galerie eine Einleitung schreiben und dann maximal 18 Elemente zusammenstellen.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck

Der Fotograf erhält von Flickr eine Benachrichtigung, wenn eines seiner Werke in eine Galerie aufgenommen wurde. Wem es nicht passt, dass seine Bilder in Galerien aufgeführt werden, kann sie einfach aus der Sammlung löschen.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, auf Flickr Fotos mit Betrachterrechten auszustatten. Als privat markierte Bilder können zum Beispiel nicht in Galerien aufgeführt werden. Auch Inhalte, die als nicht jugendschutzgerecht markiert sind, bleiben tabu.

Flickr hat bewusst eine geringe Anzahl von Bildern pro Galerie festgelegt, um dem Kurator einen höheren Auswahldruck aufzubürden, schreibt das Team auf der Hilfeseite zu Flickr Galleries.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 14,99€
  3. 12,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

Justan 19. Sep 2009

nur mal am Rande angemerkt.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /